Pro Oriente Logo

Ökumene bedeutet
(...) einen Austausch der
Gaben.

Enzyklika Ut Unum Sint

Pro Oriente

PRO ORIENTE Studies in Syriac Tradition 2

  • TitelSyriac Christianity in the Middle East and India
  • Edition/VolumePRO ORIENTE Studies in Syriac Tradition 2
  • OrtPiscataway ( NJ)
  • Jahr2013
  • ISBN / ISSN978-1-4632-0247-7
  • Seitenzahl182
  • VerlagGorgias Press
  • HerausgeberDietmar W. Winkler

Abstract

Der vorliegende Band würdigt die Beiträge der syrischen Christen in den Bereichen Kultur, Bildung und Zivilgesellschaft im Laufe der Geschichte vor allem im Nahen Osten und in Indien, und untersucht die Herausforderungen des Lebens und des christlichen Glauben als Minderheit in einer multireligiösen und pluralistischen Gesellschaft, unter besonderer Berücksichtigung der Religionsfreiheit und des persönlichen Status. Der Band befasst sich mit den Erfahrungen des christlich-muslimischen Zusammenlebens in den heutigen Staaten im Nahen Osten und mit der Erfahrung in der pluralistischen Situation in Indien. Das Buch behandelt auch die entscheidenden Probleme der kontinuierlichen Auswanderung der Christen aus dem Nahen Osten und Indien.
Table of Contents