Pro Oriente Logo

Wenn die großen nichts
machen, dann sollen die
kleinen beginnen.

Kardinal Franz König

Pro Oriente

Festakt und Filmpremiere (März)

em. Erzbischof Kothgasser neues Ehrenmitglied von PRO ORIENTE

Am 23. März fand in Salzburg ein Festakt zu Ehren des em. Erzbischofs von Salzburg, Alois Kothasser, verbunden mit der Salzburg-Premiere des PRO ORIENTE-Films zum 50-Jahr-Jubiläum der Stiftung statt.

em. Erzbischof Kothgasser, Patriarch Bartholomaiosem. Erzbischof Kothgasser und Prof. Dr. Winklerein junger armenisch-apostolischer Archimandrit im

Die Urkunde über die Ehrenmitgliedschaft wurde dem für sein ökumenisches Engagement bekannten Erzbischof durch seinen Nachfolger und Vorsitzenden des Komitees der PRO ORIENTE Sektion Salzburg, Erzbischof Franz Lackner, überreicht. Anwesend war auch PRO ORIENTE Präsident Dr. Johann Marte. Er würdigte das besondere Interesse und Bemühen um die Einheit der Kirchen des neuen Ehrenmitgliedes von PRO ORIENTE. Präsident Marte sprach auch über die Arbeiten am PRO ORIENTE-Film und zeigte sich besonders dankbar für die Mitarbeit so vieler PRO ORIENTE-Mitglieder aus Salzburg.
Im Anschluss an die Filmvorführung beantwortete Präsident Marte Fragen in Hinblick auf aktuelle Arbeitsschwerpunkte der Stiftung PRO ORIENTE. Bei einem kleinen feierlichen Umtrunk klang der Abend aus.

Pressemeldung


Sektion: Salzburg