Pro Oriente Logo

Ökumene ist der
Imperativ des christlichen
Gewissens.

Erzbischof Alfons Nossol (Oppeln)

Pro Oriente

Veranstaltungen

0000

Dienstag
0. 0000
Zweite Wiener Patristische Tagung

Der Heilige Geist in der Kirche - Charisma und Institution

Konferenz
  • Datum00. 0000
  • Ort
      Wien
  • Partner
      CNRS Paris
  • SektionWien
  • StatusNicht öffentlich


Die zweite Tagung fand im Juni 2003 zum Thema „Der Heilige Geist im Leben der Kirche. Charisma und Institution“ statt. Im Hintergrund stand die aktuelle Frage „Welcher Geist wird das neue Europa inspirieren? Was ist christliche Identität heute?“
Die Teilnehmer kamen überein, dass die Einigung des europäischen Kontinents, ein neuer Materialismus und nicht zuletzt die Radikalisierung des Islam neue Antworten aus den gemeinsamen Grundlagen erfordern. Als eines der wichtigsten Erfordernisse unserer Zeit wurde die „Unterscheidung der Geister“ betont.

Ein eigener Round-Table war der aktuellen Situation der Ökumene gewidmet. Auch diese zweite Patristische Tagung war ein geglückter Versuch, nach der Blockierung der katholisch-orthodoxen Dialogkommission seit 2000, den Dialog mit neuen Themen wieder in Schwung zu bringen.