Pro Oriente Logo

Wenn die großen nichts
machen, dann sollen die
kleinen beginnen.

Kardinal Franz König

Pro Oriente

Veranstaltungen

April 2017

Mittwoch
26. April 2017
09:29 - 14:00
Georgsseminar

Antikes christliches Martyrium - heutiges Zeugnis

  • Datum26. April 2017, 09:29 - 14:00 Uhr
  • Ort
      Theresianische Militärakademie, Burgplatz 1, 2700 Wr. Neustadt
  • Referierende
      P. Dr. Laurentius Eschlböck OSB, Schottenstift Wien
      DDr. Ingrid Fischer, THEOLOGISCHE KURSE Wien
      DDr. Karl Lengheimer, Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem
      Dr. Ioan Moga, Universität Wien
      Abt Mag. Michael Karl Prohazka, Stift Geras
  • Partner
      Rektorat der Georgskathedrale
      Institut für Religion und Frieden
      THEOLOGISCHE KURSE
  • SektionWien
  • Statusöffentlich

Anmeldung erforderlich:https://www.georgskathedrale.at/ 05020110 – 68041 od. 68010

Programm

    09.30-10.15 Uhr
    Soldatenvorbilder? – Der Hl. Georg und andere Soldatenmärtyrer in den Kirchen des Ostens, Dr. Ioan Moga, Universität Wien

    10.30-11.15 Uhr
    Kommandantenvorbilder – Der Hl. Maritius und die Thebäische Legion, Abt Mag. Michael Karl Prohazka

    11.30-12.15 Uhr
    Weibliches Martyrium – Die Hl. Barbara, DDr. Ingrid Fischer, Theologische Kurse


    12.15 Uhr
    Sext in der Georgskathedrale

    anschließend Mittagspause


    13.15-14.00 Uhr
    Ritterorden als unblutige Zeugenschaft des Christentums heute Ehrenstatthalter, DDr. Karl LENGHEIMER, Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem

    14.00-15.00 Uhr
    Bruderschaft, Dritte Orden und atholische Vereine als authentisches Zeugnis von Laien im Licht der Tradition der Kirche, P. Dr. Laurentius Eschlböck OSB, Schottenstift