Pro Oriente Logo

Wenn wir uns nicht bald
einig werden, gehen wir
gemeinsam unter.

Patriarch Danie I. Ciobotea

Pro Oriente

Seine Heiligkeit Baselios Mar Didymus I.

  • AnredeSeine Heiligkeit
  • NameBaselios Mar Thoma Didymus I.
  • FunktionKatholikos des Ostens und des apostolischen Thrones des hl. Thomas
  • VorgängerMar Baselios Philoxenos (1925-28) - Mar Baselios Geevarghese II. (1929-64) - Mar Baselios Augen I. (1964-75) - Mar Thoma Mathews I. (1975-91) - Mar Thoma Mathews II. (1991-2005)

Lebenslauf:

Geb. am 29. Okt. 1921 in Mavelikara im Pathanamthitta District in Kerala. Mit 17 Jahren wurde er Mitglied des Mount Tabor Dayara-Klosters in Pathanapuram. Priesterweihe am 25. Januar 1950. Mönchsweihe (Ramban) am 16. Mai 1965, Bischofsweihe am 24. August 1966 (mit dem Namen Thomas Mar Timotheos). Bischof der Malabar Diözese für 39 Jahre, erst als Assistant Bishop, dann als Metropolit. 1992 wurde Mar Timotheos zum designierten Nachfolger des Katholikos des Ostens durch die Malankara Syrian Christian Association gewählt. Am 31. Oktober 2005 wurde er nach dem altersbedingten Rücktritt von Katholikos Mar Thoma Mathews II. zum neuen Katholikos geweiht. Er ist der 7. Katholikos nach der Errichtung des Katholikosats im Jahre 1912 und der 20. Malankara Metropolit.