Pro Oriente Logo

Die Ökumene muss
weitergehen!

Franz König

Pro Oriente
2181-2200 von 2442 Einträgen

news

Heiliger Franziskus Auch im byzantinischen Bereich verehrt
Italogriechisches Manuskript mit Hymnen zu Ehren des Heiligen wurde in Apulien entdeckt – Der älteste bekannte Freskenzyklus über das Leben des Heiligen entstand in Konstantinopel Rom-Istanbul, 03.09.11 (poi) Die Verehrung des Heiligen Franziskus – dessen Fest am 4. Oktober gefeiert wird ...

Oberägpyten: Koptischer Kirchenneubau von Salafisten niedergebrannt
Schwere Ausschreitungen in dem Dorf Mirinab in der Provinz Assuan Kairo, 03.09.11 (poi) Der Streit um den Wiederaufbau einer koptischen Kirche im Dorf Mirinab in der oberägyptischen Provinz Assuan hat am Wochenende zur Zerstörung des dem Heiligen Georg geweihten Gotteshauses durch ...

Armenisch-apostolische Kirche Generalsekretär des Weltkirchenrats traf mit Katholikos-Patriarch Karekin II. zusammen
Genf-Jerewan, 30.09.11 (poi) Die armenisch-apostolische Kirche sei ein inspirierendes Beispiel dafür, dass die Kirche eine zentrale Rolle im Schicksal eines Volkes spielen kann, sagte der Generalsekretär des Weltkirchenrats (WCC), Pfarrer Olav Fykse Tveit, nach seiner Rückkehr aus Jerewan, wo ...

Russland: 69 Prozent bezeichnen sich als orthodoxe Christen
Moskau, 13.09.11 (poi) 69 Prozent der Bürger der Russischen Föderation bezeichnen sich als orthodoxe Christen, fünf Prozent als Muslime. Zu den übrigen Konfessionen – Katholiken, Protestanten, Juden usw. – bekannte sich nur eine Ein-Prozent-Minderheit. Dies geht aus einer jetzt ...

Nahost-Christen in Sorge Welche Begleiterscheinungen bringt der "arabische Frühling"?
Paris-München, 13.09.11 (poi) Zwei führende Repräsentanten der nahöstlichen Christenheit – der neue maronitische Patriarch Bechara Rai und der koptisch-katholische Patriarch, Kardinal Antonios Naguib – haben bei Europa-Aufenthalten ihre Sorge über die politische Entwicklung in den ...

200 Jahre Wr. Mechitharisten Festgottesdienst zum 200-Jahr-Jubiläum des Mechitharistenklosters
Prediger Weihbischof DDr. Helmut Krätzl: Die Verbindung von Glaube, Kultur und Wissenschaft ist ein Vorbild für die Kirche von heute. Wien, 11.09.11 (poi) Mit ihrer Verbindung von Glaube, Kultur und Wissenschaft sind die Mechitharisten ein Vorbild für die Kirche von heute, betonte ...

Papst: Bibel führt Katholiken und Orthodoxe zusammen
19. internationaler ökumenischer Kongress über orthodoxe Spiritualität im piemontesischen Bose eröffnet Turin-Vatikanstadt, 07.09.11 (poi) Der Reichtum der Heiligen Schrift, die „im christlichen Osten ebenso wie im christlichen Westen so sehr geliebt wird“, soll zu einem ...

Orthodoxe Patriarchen Fordern Freiheit für Christen in Nahost
Appell an die politischen und religiösen Führer der ganzen Welt zum Abschluss der Patriarchenversammlung im Phanar Istanbul, 06.09.11 (poi) Einen dramatischen Appell haben die orthodoxen Patriarchen des östlichen Mittelmeerraums zum Abschluss ihrer Versammlung („synaxis“) in Istanbul an ...

Aufruf zum Gebet Für ein Ende der Gewalt in Syrien
Initiative des „Jerusalem Interchurch Committee Jerusalem, 06.09.11 (poi) Zum Gebet für „Syrien und sein Volk, für das Ende der Gewalt und für eine ruhige, rasche und friedliche Wiederaufnahme der Reformen“ hat das „Jerusalem Interchurch Committee“ (JIC), eine ökumenische ...

Türkei Rückgabe von Kircheneigentum gilt nicht für Katholiken
Ankara, 06.09.11 (poi) Die Rückgabe des seit 1936 enteigneten Grund- und Immobilienbesitzes der christlichen „frommen Stiftungen“ (vakiflar) in der Türkei betrifft nicht die katholische Kirche. Das betonte der Pressesprecher der türkischen katholischen Bischofskonferenz, Rinaldo Marmara, im ...

Wiedereröffnung von Chalki Wird das orth. Seminar bald wieder eröffnet? Metr. Lambrinidis wurde zum neuen Abt des Dreifaltigkeitsklosters auf der Prinzeninsel ernannt
Istanbul, 05.09.11 (poi) In Istanbul verdichten sich die Erwartungen, dass die Wiederöffnung des orthodoxen Priesterseminars und der Theologischen Hochschule auf der Prinzeninsel Chalki unmittelbar bevorsteht. In diesem Sinn wird auch die Ernennung des Metropoliten von Bursa (Brussa), ...

Papstbesuch in Serbien Moskau will sich nicht “einmischen”
Erzbischof Hilarion (Alfejew) betont in Interview mit Belgrader Zeitung, es handle sich um eine “interne Angelegenheit des serbischen Patriarchats” Moskau-Belgrad, 05.09.11 (poi) Das Moskauer Patriarchat werde sich in die Entscheidung der serbisch-orthodoxen Kirche über eine Einladung des ...

Orthodoxe Patriarchen Diskussion über Situation der Christen in Nahost
Bartholomaios I. lud Oberhäupter der Kirchen von Alexandrien, Antiochien, Jerusalem und Zypern zu einer „Synaxis“ nach Istanbul ein – Bei der Versammlung geht es aber auch um die Vorbereitung des „Heiligen und Großen Konzils“ der orthodoxen Kirche Istanbul, 02.09.11 (poi) Die ...

Kiew: "Kirchen-Gipfel" Offizielle Begegnung zwischen Metropolit Wolodymyr Sabodan und Großerzbischof Swjatoslaw Schewtschuk – Kooperation im Bereich von Religionsunterricht
Kiew, 01.09.11 (poi) In Kiew ist es zu einer vielbeachteten offiziellen Begegnung zwischen dem Metropoliten Wolodymyr (Sabodan), Oberhaupt der im Rahmen des Moskauer Patriarchats autonomen ukrainisch-orthodoxen Kirche, und dem Primas der ukrainischen griechisch-katholischen Kirche, Großerzbischof ...

Frieden in Jerusalem geht nur mit „Beistand und Rat“ der religiösen Führer
Theophilos III. betont in Interview die Bedeutung des griechisch-orthodoxen Patriarchats von Jerusalem für den besonderen Charakter der Heiligen Stadt Jerusalem, 29.08.11 (poi) Die Rolle des griechisch-orthodoxen Patriarchats von Jerusalem sei von „außerordentlicher Bedeutung“ für die ...

Armen. Katholikos-Patriarch Karekin II. ist 60
Prof. Prokschi überbrachte Glückwünsche aus Österreich: Das Oberhaupt der armenisch-apostolischen Kirche hatte in Wien katholische Theologie studiert= Jerewan-Wien, 23.08.11 (poi) Das Oberhaupt der armenisch-apostolischen Kirche, Katholikos-Patriarch Karekin II., steht aus Anlass seines ...

Moskau: Orthodoxe wollen zweckentfremdete Kirchen zurück
Moskau, 23.08.11 (poi) Eine russisch-orthodoxe NGO Association of Orthodox Experts hat die schleppende Rückgabe von zweckentfremdeten Gotteshäusern in der russischen Hauptstadt kritisiert. Obwohl es eindeutige gesetzliche Grundlagen gebe, seien noch längst nicht alle von den Kommunisten ...

Moskauer Patriarchat: Besorgt über Situation der Christen im Nahen Osten
Metropolit Hilarion: Christenfeindschaft in diesem Bereich hat ernste Konsequenzen für die orthodoxe Weltkirche: Radikalismus, Fundamentalismus und Extremismus sind gemeinsame Feinde für Christentum und Islam Moskau, 22.08.11 (poi) Die russisch-orthodoxe Kirche ist in tiefer Sorge über die ...

Erzbischof Sako: “Die Leute, die hinter den Attentaten stehen, wollen, dass es in der Erdölmetropole keine Christen mehr gibt”
Bagdad, 19.08.11 (poi) Der chaldäisch-katholische Erzbischof von Kirkuk, Louis Sako, hat seine tiefe Sorge über die jüngsten Bombenanschläge auf christliche Kirchen in der nordirakischen Erdölmetropole betont. Seit Anfang August hatte es in Kirkuk Attentate auf ein syrisch-katholisches, ein ...

Goldenes Weihejubiläum Ökumenischer Patriarch feierte auf seiner Heimatinsel Imbros goldenes Weihejubiläum.
Bartholomaios I.: „Ägäis soll Meer des Friedens sein“ - Griechischer Außenminister Lambrinidis war bei den Feiern anwesend Istanbul, 18.08.11 (poi) „Die Ägäis kann und muss ein Meer werden, dass die beiden Völker der Türkei und Griechenlands vereint“: Dies betonte der ...



suchen: