Pro Oriente Logo

Die Ökumene muss
weitergehen!

Franz König

Pro Oriente
241-260 von 2375 Einträgen

news

„Der Islam verträgt sich mit dem religiösen Pluralismus“
Kairo, 05.03.17 (poi) Der Islam verträgt sich mit dem religiösen Pluralismus: Der Großimam der Al-Azhar-Universität in Kairo, Ahmed al-Tayyeb, hat es in feierlicher Weise zum Abschluss des interreligiösen internationalen Kongresses bekräftigt, der sich in der ägyptischen Hauptstadt auf ...

Eindringlicher Friedensappell des syrisch-orthodoxen Patriarchen Mar Ignatius Aphrem II.
Damaskus-Budapest, 05.03.17 (poi) Einen eindringlichen Friedensappell für den Nahen Osten hat der syrisch-orthodoxe Patriarch Mar Ignatius Aphrem II. in seiner Fastenbotschaft formuliert. Wörtlich heißt es darin: „Wir erheben in dieser heiligen Fastenzeit unsere Hände im Gebet zum Herrn um ...

Kardinal Tauran bewertet Wiederaufnahme des Dialogs mit der Al-Azhar positiv
Vatikanstadt-Kairo, 28.02.17 (poi) Die islamistischen Terroristen wollen unter Beweis stellen, dass es nicht möglich sei, mit den Muslimen zusammen zu leben. Umso mehr müsse das Gegenteil bekräftigt werden, ist Kardinal Jean-Louis Tauran, der Präsident des Päpstlichen Rates für den ...

Linz: Benefizkonzert für die syrischen Christen
Linz, 27.02.17 (poi) Einen starken Akzent am Beginn der Fastenzeit setzen gemeinsam die „Initiative Christlicher Orient“ (ICO) und die Linzer „Pro Oriente“-Sektion: Am Samstag, 4. März, veranstalten die beiden Organisationen um 18 Uhr in der Linzer Ursulinenkirche (4020 Linz, Landstraße ...

Orthodoxe Diakoninnen in Afrika geweiht
Kinshasa-Alexandrien, 26.02.17 (poi) Der orthodoxe Patriarch von Alexandrien, Theodoros II., hat erstmals Diakoninnen geweiht. Theodoros II., der für die orthodoxe Kirche auf dem ganzen afrikanischen Kontinent zuständig ist, weihte nach der Göttlichen Liturgie in der Kirche St. Nicolas in der ...

Ägypten: Koptische Christen flüchten von der Sinai-Halbinsel
Kairo, 26.02.17 (poi) Betroffenheit und Empörung herrschen unter den Kopten Ägyptens, nachdem eine neue islamistische Terrorwelle gegen Christen im nördlichen Sinai bisher mindestens sieben Todesopfer gefordert hat. Dutzende koptische Familien haben die Stadt El Arish und andere Orte verlassen, ...

Patriarch Ignatius Aphrem II. traf mit Viktor Orban zusammen
Budapest, 25.02.17 (poi) Der syrisch-orthodoxe Patriarch Mar Ignatius Aphrem II. ist im Parlament in Budapest mit dem ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban zusammengetroffen. An der Begegnung nahm u.a. auch der syrisch-orthodoxe Metropolit von Mosul, Mar Nicodemus Daoud Sharaf, teil. Der ...

Neuer Brückenschlag zwischen der russisch-orthodoxen Kirche und der katholischen Kirche in Italien
Moskau, 24.02.17 (poi) Die Gemeinsamkeiten der russisch-orthodoxen Kirche und der katholischen Kirche in Italien unterstrich Patriarch Kyrill I. bei einer Begegnung mit einer Delegation der Italienischen Bischofskonferenz (CEI) unter Führung ihres Präsidenten, Kardinal Angelo Bagnasco, im ...

„Der Bischof – ein Amt im Wandel“
Wien, 24.02.17 (poi) „Der Bischof – ein Amt im Wandel“: Diesem Thema ist ein ökumenisches Kurzsymposion gewidmet, das die Stiftung „Pro Oriente“ gemeinsam mit den „Theologischen Kursen“ am Freitag, 3. März, von 17 bis 21 Uhr in Wien veranstaltet. Das Kurzsymposion findet in den ...

„Pro Oriente“-Dialoge sind mehr als „gelehrte Symposien“
Wien, 22.02.17 (poi) Die ökumenischen Dialoge der Stiftung „Pro Oriente“ mit den orientalisch-orthodoxen Kirchen sind nicht nur gelehrte Symposien, vielmehr sei das eigentliche Ziel eine positive Auswirkung für die Gläubigen dieser Kirchen an der Basis. Dies betonte der Salzburger ...

Dialog zwischen dem Vatikan und Al-Azhar kommt wieder in Fahrt
Kairo, 22.02.17 (poi) Mit vereinten Kräften wollen der Heilige Stuhl und die Al-Azhar-Universität in Kairo gegen Fanatismus, Extremismus und Gewalt im Namen der Religion vorgehen: Zu diesem Zweck findet am Mittwoch und Donnerstag am Sitz der islamischen Universität ein Dialogseminar von ...

Syrisch-orthodoxer Patriarch ruft zur Hilfe für Nahost-Christen auf
München, 20.02.17 (poi) Einen dringenden Aufruf zur Hilfeleistung an die orientalischen Christen, damit sie in ihrer Heimat bleiben können und vor dem „Genozid“ bewahrt bleiben, der darauf abzielt, die Christen in die Emigration zu zwingen, hat der syrisch-orthodoxe Patriarch Mar Ignatius ...

Was die Kirchen der syrischen Tradition der Welt von heute geben können
Wien, 20.02.17 (poi) Der Beitrag der Kirchen der syrischen Tradition für die universale Kirche und für die Welt von heute steht im Mittelpunkt des 5. „Colloquium Syriacum“ der Stiftung „Pro Oriente“, das von 21. bis 23. Februar im Wiener Pallotti-Haus stattfindet. An dem „Colloquium ...

Bischof Scheuer überreicht Kardinal-König-Preis an den chaldäischen Patriarchen
Wien-Erbil, 15.02.17 (poi) Der neue Präsident der Kardinal-König-Stiftung, der Linzer Diözesanbischof Manfred Scheuer (der auch Ökumene-Referent der Österreichischen Bischofskonferenz ist), wird am Freitag, 17. Februar, in Erbil dem chaldäisch-katholischen Patriarchen Mar Louis Raphael Sako ...

Treffen zwischen Papst Franziskus und Patriarch Kyrill hat die Ökumene vorangebracht
Bern-Vatikanstadt, 14.02.17 (poi) Was bleibt von dem historischen Treffen zwischen Papst Franziskus und dem Moskauer Patriarchen Kyrill I. am 12. Februar 2016 in Havanna: Diese Frage stand im Mittelpunkt eines Studientags an der Schweizer katholischen Universität Fribourg am Sonntag, bei dem der ...

Ausstellung über die heilig gesprochene Märtyrer-Großfürstin Jelisaweta Fjodorowna in Wien
Wien-Moskau, 12.02.17 (poi) Eine Ausstellung über das Russische Rote Kreuz und die heilig gesprochene Märtyrerin Großfürstin Jelisaweta Fjodorowna wird derzeit in der Wiener UNO-City gezeigt. Die Ausstellung unter dem Titel „Barmherzigkeit in der Geschichte: Der Beitrag der Großherzogin ...

Rumänien: Orthodoxie ruft zu „Dialog und sozialer Mitverantwortung“ auf
Bukarest, 10.02.17 (poi) Im Hinblick auf die Massenproteste in Rumänien hat der Heilige Synod der rumänisch-orthodoxen Kirche bei seiner Tagung in Bukarest am 9. Februar eindringlich zu „Dialog, sozialer Mitverantwortung und Gebet“ aufgerufen, um die gesellschaftlichen Konflikte zu ...

Äthiopischer Patriarch: „Das Wort Gottes bringt eher den Frieden als Philosophie, Hochtechnologie und Waffen“
Genf, 10.02.17 (poi) Die Bedeutung des Engagements des Weltkirchenrats für Gerechtigkeit und Frieden hat der äthiopisch-orthodoxe Patriarch Mathias I. am Freitag in Genf unterstrichen. Bei der Begegnung mit dem Generalsekretär des Weltkirchenrats, Pfarrer Olav Fykse Tveit, und dessen führenden ...

Patriarch von Antiochien lädt Moskauer Patriarchen zu Syrien-Besuch ein
Damaskus, 10.02.17 (poi) Der antiochenisch-orthodoxe Patriarch Youhanna X. hat in Damaskus bei einer Begegnung mit einer Delegation des Duma-Komitees für die russisch-syrische Freundschaft unter Leitung des Abgeordneten Sergej Gawrilow seinen dringenden Wunsch nach einem baldigen Syrien-Besuch des ...

Maronitische Kirche begeht ein „Jahr des Martyriums und der Märtyrer“
Beirut, 05.02.17 (poi) Die maronitische Kirche begeht ein „Jahr des Martyriums und der Märtyrer“. Auftakt des Jahres ist der 9. Februar, Fest des Heiligen Maron. Der Eremit des 5. Jahrhunderts wird als der Begründer der maronitischen Tradition gesehen. Das Gedenkjahr für die Märtyrer wird ...



suchen: