Pro Oriente Logo

Die Ökumene muss
weitergehen!

Franz König

Pro Oriente
501-520 von 2431 Einträgen

news

Rimini: Eine Offensive für die Offenheit für „den Anderen“
Rom, 23.08.16 (poi) Im Zeichen der Offenheit für „den Anderen“, der Bereitschaft zur Aufnahme von Flüchtlingen, des ökumenischen und interreligiösen Dialogs steht das diesjährige „Meeting für die Freundschaft zwischen den Völkern“, das am Donnerstag in Rimini zu Ende geht. Das ...

Auch „Pro Oriente“ trauert um Guido Schmidt-Chiari
Wien, 23.08.16 (poi) „Wir verlieren einen Freund, dem die Sache der Ökumene ein persönliches Anliegen war“, stellte „Pro Oriente“-Präsident Johann Marta am Dienstag zum Tod des Bankiers Guido Schmidt-Chiari fest, der viele Jahre Vorsitzender des Finanzkomitees des „Pro ...

Großayatollah von Qom dankt Papst Franziskus für Haltung zum Islam
Teheran, 23.08.16 (poi) „Es ist unbedingt notwendig, dass die religiösen Führungspersönlichkeiten klare und starke Positionen gegenüber Gewalt und Barbarei in jedem Teil der Welt einnehmen, insbesondere wenn solche Handlungen im Namen der Religion begangen werden“: So schreibt der ...

„Papst wird Zeit für Weißrussland-Besuch finden“
Minsk, 19.08.16 (poi) Papst Franziskus habe versprochen, dass er Zeit für einen Besuch in Weißrussland finden werde. Dies teilte der neue Apostolische Nuntius in Minsk, Erzbischof Gabor Pinter, in einem Statement für die Website der weißrussischen katholischen Bischofskonferenz mit. Erzbischof ...

Ukrainisch-orthodoxe Kirche wuchs in den letzten zwei Jahren um fast 500 Pfarrgemeinden
Kiew, 19.08.16 (poi) Seit dem Amtsantritt des Kiewer Metropoliten Onufrij (Berezowskij) vor zwei Jahren hat die Zahl der Pfarrgemeinden der (autonomen) ukrainisch-orthodoxen Kirche des Moskauer Patriarchats um 484 zugenommen. Dies erklärte der Kanzler der ukrainisch-orthodoxen Kirche, Metropolit ...

Christlich-islamisches Jugendseminar in Kairo
Kairo, 19.08.16 (örkö-poi) In Kairo begann am Donnerstag ein gemeinsames Jugendseminar des Weltkirchenrats und der Al Azhar-Universität zum Thema „Jugendengagement, Religion und Gewalt“. Es ist das erste Mal, dass der Weltkirchenrat bei einem Jugendseminar mit Al Azhar zusammenarbeitet. An ...

Patriarch von Antiochien legte dem polnischen Präsidenten Lage im Nahen Osten dar
Warschau, 19.08.16 (poi) Der orthodoxe Patriarch von Antiochien, Youhanna X., ist im Rahmen seines Polen-Besuchs in Warschau mit dem polnischen Staatspräsidenten Andrzej Duda zusammengetroffen. Dabei entwarf der Patriarch ein „wahrheitsgemäßes Bild der Situation in Syrien, im Libanon und ...

Christen in Syrien und im Irak: Zwischen Besorgnis und Hoffnung
Damaskus-Bagdad, 18.08.16 (poi) Aus Syrien kommen Besorgnis erregende Nachrichten über die Situation der Christen, aus dem Irak Zeichen der Hoffnung. Am Dienstag, 16. August, kam es in Hassake, der Hauptstadt der ostsyrischen Region Djazira, zu einem zehnstündigen Feuergefecht zwischen kurdischen ...

„In Aleppo herrschen Chaos und Tod“
Damaskus, 18.08.16 (poi) In Aleppo herrschen Chaos und Tod, berichtete der syrische Jesuitenpater Ziad Hilal im Gespräch mit dem „Kirche in Not“-Informationsdienst: „Die ganze Nacht sind Bombeneinschläge und Gefechtslärm zu hören. Täglich gibt es neue Opfer, niemand zählt sie mehr. Es ...

Rio 2016: Eine 18-jährige Christin aus Syrien ist die Fahnenträgerin des Flüchtlingsteams
Rio de Janeiro, 14.08.16 (poi) Ein christliches Flüchtlingsmädchen aus Syrien, die 18-jährige Yusra Mardini, ist die Fahnenträgerin des Flüchtlingsteams bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Obwohl sie bei den Schwimmbewerben keine vorderen Positionen erreichte – sie wurde 41. im ...

Äthiopisch-orthodoxer Patriarch ruft zu friedlicher Lösung der Konflikte im Land auf
Addis Abeba, 13.08.16 (poi) Der äthiopisch-orthodoxe Patriarch Mathias I. hat zu einer friedlichen Lösung der jüngsten Konflikte im Land aufgerufen. Er appellierte an „Regierende und Protestierende“ in Äthiopien, sich für den Frieden im Land einzusetzen, um die politische Krise mit ihren ...

Familiäres Treffen des Papstes mit syrischen Flüchtlingen
Vatikanstadt, 12.08.16 (poi) Es war sehr familiär: Papst Franziskus hatte am Donnerstag 21 syrische – muslimische und christliche - Flüchtlinge zum Mittagessen in die Casa Santa Marta eingeladen, man unterhielt sich über ihr Leben in Italien, und es gab Geschenke für die Kinder. Es waren die ...

Antiochenischer Patriarch Youhanna X. besucht Polen
Warschau-Damaskus, 12.08.16 (poi) Der antiochenisch-orthodoxe Patriarch Youhanna X. besucht von 16. bis 22. August Polen. Der orthodoxe „Patriarch von Antiochien und dem ganzen Orient“ entspricht einer Einladung des Oberhaupts der polnisch-orthodoxen Kirche, Metropolit Sawa (Hrycuniak). Dem ...

Schwedische Abgeordnete treten für „assyrische“ Autonomie in der Ninive-Ebene ein
Stockholm, 12.08.16 (poi) Eine Gruppe schwedischer liberaler Abgeordneter – Nino Maraha, Birgitta Ohlsson, Robert Hannah – ist in einem Offenen Brief an “Dagens Nyheter“ für die Schaffung einer autonomen „assyrischen Provinz“ in der irakischen Ninive-Ebene eingetreten. Nur eine lokale ...

Aleppo: „Die Situation ist kritisch, die Leute haben Angst“
Damaskus, 11.08.16 (poi) „Die Situation ist kritisch, die Leute haben Angst“: Dies betonte der lateinische Apostolische Vikar von Aleppo, Bischof Georges Abou Khazen, im Gespräch mit der katholischen Nachrichtenagentur „AsiaNews“. Der Bischof – der ständig mit Aleppo Kontakt hat - war ...

Jordanien: Gemeinsame humanitäre Initiative der christlichen Kirchen
Amman, 10.08.16 (poi) Die humanitäre Not im Nahen Osten fordert die Kirchen zu einer gemeinsamen Antwort heraus. Aus diesem Grund wurde nun in Jordanien eine ökumenische Initiative ins Leben gerufen, um gemeinsam den Flüchtlingen und anderen Notleidenden zu helfen, wie die vatikanische ...

Irak: Weihe von drei syrisch-katholischen Neupriestern im Flüchtlingslager
Bagdad-Erbil, 09.08.16 (poi) Ein „Lichtstrahl in der Finsternis“: Genau zwei Jahre, nachdem die IS-Terroristen die Christen aus den Orten der Ninive-Ebene vertrieben haben, wurden drei junge syrisch-katholische Seminaristen aus Qaraqosh (eigentlich syrisch und arabisch: Baghdida) zu Priestern ...

Irak: Chaldäischer Patriarch fordert Befreiung von Mosul und Mentalitätswandel der Muslime
Bagdad, 07.08.16 (poi) Genau zwei Jahre nach der Vertreibung der Christen aus Mosul und der Ninive-Ebene durch die IS-Terroristen hat der chaldäisch-katholische Patriarch Mar Louis Raphael Sako im Gespräch mit „Radio Vatikan“ die Befreiung der besetzten Territorien und zugleich einen ...

Europäische Kirchen gedachten der Verfolgung der Roma durch das NS-Regime
Brüssel, 02.08.16 (örkö-poi) Die „Konferenz Europäischer Kirchen“ (CEC) und die kirchliche „Commission for Migrants in Europe“ (CCME) haben am 2. August in Brüssel der Ermordung der Roma durch die deutschen Nationalsozialisten gedacht. Der 2. August wird unter dem Namen „Porajmos“ ...

Ostkirchliche Hierarchen besuchen Syrien
Damaskus, 01.08.16 (poi) Hochrangige ostkirchliche Hierarchen haben in den letzten Tagen Syrien besucht. Der im Libanon residierende armenisch-apostolische Katholikos von Kilikien, Aram I., besuchte die syrische Küstenregion, die unter der Kontrolle der Regierung steht und wohin sich viele ...



suchen: