Pro Oriente Logo

Die Ökumene muss
weitergehen!

Franz König

Pro Oriente
101-120 von 2597 Einträgen

news

„Die Kirchen kommen einander umso näher, je mehr sie sich Jesus Christus nähern“
Wien, 01.02.18 (poi) Ein eindrucksvolles Bild der Ökumene, das er 1991 bei seinem TV-Antrittsinterview als Wiener Weihbischof mit dem legendären „Anchorman“ Robert Hochner erstmals verwendet hatte, stellte Kardinal Christoph Schönborn am Mittwochabend an den Beginn des traditionellen ...

Internationale orthodoxe Theologenkonferenz im Mai in Saloniki
Athen, 31.01.18 (poi) Die Umsetzung der Ergebnisse des Konzils von Kreta steht im Mittelpunkt der 8. Internationalen Konferenz über Orthodoxe Theologie, die von 21. bis 25. Mai an der Theologischen Fakultät der Aristoteles-Universität in Saloniki stattfinden wird. Die Konferenz wurde jetzt ...

„Europa – wohin?“
Wien, 30.01.18 (poi) „Europa – wohin? Herausforderungen für Kirche und Gesellschaft“: Unter diesem Titel steht eine Konferenz, die „Pro Oriente“ gemeinsam mit dem Institut G2W (Ökumenisches Forum für Glauben, Religion und Gesellschaft in Ost und West) und „Renovabis“ ...

Neue Generalsekretärin des Nahöstlichen Kirchenrates
Beirut, 29.01.18 (poi) Der Vorstand des Rates der Kirchen des Nahen Ostens (MECC) hat Prof. Souraya Bechealany zur interimistischen Generalsekretärin des ökumenischen Organismus gewählt. Souraya Bechealany folgt in diesem Amt Michel Jalkh nach, der nach seiner Ernennung zum Rektor der ...

Metropolit Arsenios und Weihbischof Scharl segnen Ikone für den „Raum der Stille“ im Wiener Hauptbahnhof
Wien-Salzburg, 29.01.18 (poi) Im Nachhall zur Weltgebetswoche für die Einheit der Christen steht am Mittwoch, 31. Jänner, in Wien ein Ereignis von besonderer ökumenischer Bedeutung bevor: Der Wiener orthodoxe Metropolit Arsenios (Kardamakis) und Weihbischof Franz Scharl werden um 14 Uhr im ...

Neue orthodoxe Kathedrale in Abu Dhabi geweiht
Abu Dhabi, 28.01.18 (poi) In Abu Dhabi, Hauptstadt des gleichnamigen Fürstentums und der Vereinigten Arabischen Emirate, hat der antiochenisch-orthodoxe Patriarch Youhanna X. die neue Elias-Kathedrale geweiht. Abu Dhabi gehört zum kanonischen Territorium des Patriarchats von Antiochien, viele ...

„Die Kopten sind ein Beispiel für die Christen Europas“
Rom-Kairo, 28.01.18 (poi) „Wir kehren mit dem Bild einer starken und konsolidierten Gemeinschaft zurück, einem Beispiel für die Christen Europas“: So schilderte der Nationaldirektor der italienischen Sektion des Päpstlichen Hilfswerks „Kirche in Not“, Alessandro Monteduro, den Eindruck ...

Georgien überlegt Einführung eines Freifachs „Geschichte der Religion“
Tiflis, 27.01.18 (poi) Die georgische Regierung überlegt, in den Schulen des Landes ein Freifach „Geschichte der Religion“ einzuführen. Dies berichtet „Georgia online“. Nach Angaben von Bildungsminister Mikhail Tschchenkeli soll den Schülerinnen und Schülern (bzw. deren Eltern) das ...

Emeritierte Äbtissin von Nonnberg ist jetzt „Protektorin“ von „Pro Oriente“
Salzburg, 26.01.18 (poi) Mit der höchsten Ehrung der Stiftung „Pro Oriente“, dem „Protektoren“-Titel, wurde die emeritierte Äbtissin von Stift Nonnberg, M. Perpetua Hilgenberg, ausgezeichnet. Bei einem Festakt im Salzburger Bildungszentrum St. Virgil überreichte Erzbischof Franz Lackner ...

Teheran: Weihe einer Diakonin für die armenisch-apostolische Kirche
Teheran, 16.01.18 (poi) In der armenisch-apostolischen Kirche ist erstmals seit Jahrhunderten eine Frau, die nicht Nonne ist, zur Diakonin geweiht worden. Die 24-jährige Anästhesistin Ani-Kristi Manvelian wurde in der armenisch-apostolischen Kathedrale in Teheran zur Diakonin geweiht. Die Weihe ...

„Der Antisemitismus ist leider nicht tot“
Rom, 16.01.17 (poi) „Der Antisemitismus und das antijüdische Vorurteil, das sich heute bisweilen mit dem Antizionismus verbindet, sind leider nicht tot. Es genügt, daran zu denken, dass der Jüdische Weltkongress im Jahr 2016 im World Wide Web 382.000 antisemitische Postings gezählt hat, alle ...

Abgesandter des iranischen „Revolutionsführers“ beim syrisch-orthodoxen Patriarchen
Damaskus, 16.01.18 (poi) Eine bemerkenswerte Begegnung fand am Montag im syrisch-orthodoxen Patriarchatszentrum im Damaszener Stadtteil Bab Touma statt: Der syrisch-orthodoxe Patriarch Mor Ignatius Aphrem II. empfing Sayyed Abu al Fadl Tabtabaei, den Abgesandten des iranischen ...

US-Bischof: „Für das Heilige Land ist die Zwei-Staaten-Lösung die einzige Friedenshoffnung“
Jerusalem, 16.01.18 (poi) Die „seit jeher“ vom Heiligen Stuhl unterstützte Zwei-Staaten-Lösung für das Heilige Land sei die einzige Möglichkeit zur Beendigung des israelisch-palästinensischen Konflikts. Dies erklärte der Bischof von Las Cruces (Bundesstaat New Mexico), Oscar Cantu‘, ...

Mazedonischer „Namensstreit“: Kirche von Griechenland greift ein
Athen, 15.01.18 (poi) Seine tiefe Sorge über allgemeinpolitische Auswirkungen der kirchenpolitischen Manöver im Zusammenhang mit der von der Weltorthodoxie nicht anerkannten orthodoxen Kirche von Skopje auf den mazedonischen „Namensstreit“ hat das Oberhaupt der Kirche von Griechenland, ...

TV-Film über die belgische Ökumene-Abtein Chevetogne
Brüssel-London, 15.01.18 (poi) Über die belgische Abtei Chevetogne und ihr ökumenisches Engagement hat der französische katholische TV-Sender KTO aus Anlass der diesjährigen Weltgebetswoche für die Einheit der Christen einen 52-Minuten-Dokumentarfilm erstellt. Eine Fassung dieses Films mit ...

„Jeder Fremde ist eine Gelegenheit zur Begegnung mit Jesus Christus“
Vatikanstadt, 14.01.18 (poi) Jeder Fremde, „der an unsere Tür klopft“, ist „eine Gelegenheit zur Begegnung mit Jesus Christus, der sich mit den aufgenommenen oder zurückgewiesenen ‘Ausländern‘ aller Epochen identifiziert“: Dies betonte Papst Franziskus am Sonntag im Petersdom bei ...

Syrien: Patriarch würdigt Wahl eines Christen zum Parlamentsvorsitzenden
Damaskus, 14.01.18 (poi) Die Wahl des syrisch-orthodoxen Christen Hammouda Sabbagh zum Vorsitzenden des syrischen Parlaments bedeutet für den syrisch-orthodoxen Patriarchen Mor Ignatius Aphrem II. eine Bestätigung der Rolle der Christen in einem Land mit muslimischer Mehrheit wie Syrien. ...

Ost- und Westchristen auf der Suche nach den gemeinsamen Wurzeln
Minsk, 14.01.18 (poi) Im Hinblick auf die bevorstehende „Gebetswoche für die Einheit der Christen“ hat die derzeit in der weißrussischen Hauptstadt Minsk im Nationalmuseum gezeigte Ikonenausstellung über die Heiligen der ungeteilten Kirche große Aufmerksamkeit ausgelöst. Initiator der ...

Auf Island wird die erste orthodoxe Kirche gebaut
Reykjavik, 14.01.18 (poi) In der isländischen Hauptstadt Reykjavik wird die erste orthodoxe Kirche gebaut; es handelt sich um die russisch-orthodoxe St. Nikolaus-Kirche, deren Architektur sich am Bauplan der berühmten Demetriuskirche in Wladimir orientiert. Im Bauplatzbereich wurde am Mittwoch in ...

Eritrea: Hilfeschrei wegen Maßnahmen des Regimes gegen die Kirchen
Asmara, 13.01.18 (poi) “In Eritrea hat das Regime mit der allgemeinen Verfolgung der Religionsgemeinschaften und insbesondere der katholische Kirche begonnen. Das Ziel ist klar: man will versuchen, deren Einfluss auf die Gesellschaft zu untergraben und zwar durch das Verbieten sozialer ...



suchen:

Druckversion