Pro Oriente Logo

Die Ökumene muss
weitergehen!

Franz König

Pro Oriente
121-140 von 2596 Einträgen

news

Ökumenischer Patriarch lädt zu Forum über die moderne Sklaverei nach Buenos Aires
Istanbul-Buenos Aires, 11.01.18 (poi) Unter dem Titel „Alte Probleme in der Neuen Welt“ lädt der Ökumenische Patriarch Bartholomaios I. von 5. bis 8. Mai zu einem „Forum über die moderne Sklaverei“ nach Buenos Aires ein. Wie es in einer am Donnerstag im Phanar veröffentlichten ...

Mörserangriffe auf christliche Stadtviertel in Damaskus
Damaskus, 11.01.18 (poi) In den letzten Tagen ist es zu Mörserangriffen der syrischen Rebellen auf christliche Stadtviertel in Damaskus – wie Bab Touma, Bab Sharki und Qassa’a -gekommen. Die Angriffe gingen von der nach wie vor von den Rebellen gehaltenen Enklave Goutha am östlichen ...

Christenverfolgung: 215 Millionen Bedrohte
Den Haag-Wien, 10.01.18 (poi) Die evangelikale Bewegung „Open Doors“ hat am Dienstag ihren neuen „Weltverfolgungsindex“ 2018 veröffentlicht, in dem die Realität der weltweiten Christenverfolgung dokumentiert wird. „Open Doors“ macht auf die „zunehmend bedrohliche“ Lage von ...

Der Heilige Irenäus soll zum „Kirchenvater der Einheit der Kirche“ proklamiert werden
Paris, 11.01.18 (poi) Der Erzbischof von Lyon (und Primas von Gallien), Kardinal Philippe Barbarin, hat einem Bericht des französischen Nachrichtenportals „Infocatho“ zufolge Papst Franziskus gebeten, den Heiligen Irenäus von Lyon feierlich zum „Kirchenvater der Einheit der Kirche“ zu ...

Französische Initiativen verstärken Hilfe für die irakischen Christen
Paris-Bagdad, 08.01.18 (poi) In Frankreich wird die Hilfe für die irakischen Christen verstärkt, auch durch Information über das, was im Zweistromland geschehen ist. Am 17. Jänner berichtet der irakische Dominikanerpater Michael Najeeb in Alencon in der Normandie über seine große ...

Moskauer Patriarch: Russische Intervention in Syrien hat “Genozid” an Christen verhindert
Vatikanstadt-Moskau, 08.01.18 (poi) Russlands militärische Intervention im Syrien-Konflikt habe einen Genozid an Christen im Land verhindert und nun werde die russisch-orthodoxe Kirche die Aufgabe übernehmen, den Wiederaufbau von Kirchen, aber auch von Moscheen und historischen Denkmälern zu ...

„Pro Oriente“-Videoprojekt „Kompendium Ökumene“ wurde beim Ökumenischen Empfang der Erzdiözese Salzburg präsentiert
Salzburg, 10.01.18 (poi) Mit dem Videoprojekt „Kompendium Ökumene“ hat die Stiftung „Pro Oriente“ ein neues Format erwachsenenbildnerischer Kommunikation auf Internet-Basis entwickelt, beim Ökumenischen Empfang der Erzdiözese Salzburg wurde das Projekt am Dienstagabend im ...

Französische Senatoren bei Patriarch Sako in Bagdad
Bagdad, 08.01.18 (poi) Eine Delegation französischer Senatoren hat den chaldäisch-katholischen Patriarchen Mar Louis Raphael Sako am Samstag in Bagdad aufgesucht. Die Delegation unter Leitung von Bruno Retailleau, dem Vorsitzenden der Republicains im Senat, befindet sich auf einer ...

Tawadros II. feierte erste Messe in der Geburt Christi-Kathedrale in New Cairo
Kairo, 07.01.18 (poi) In Anwesenheit des ägyptischen Staatspräsidenten Abd-el-Fattah al-Sisi hat der koptisch-orthodoxe Papst-Patriarch Tawadros II. in der Nacht von 6. auf 7. Jänner in der – noch nicht zur Gänze fertig gestellten - neuen Geburt Christi-Kathedrale in der im Bau befindlichen ...

Metropolit Arsenios: 6. Jänner ist ein „Fest des Lichts“
Wien, 06.01.18 (poi) Als ein „Fest des Lichtes“ hat Metropolit Arsenios (Kardamakis) am Samstag bei der festlichen Liturgie in der Wiener orthodoxen Dreifaltigkeitskathedrale den 6. Jänner bezeichnet, an dem die Kirche die „Erscheinung des Herrn“ (Epiphanie) feiert. Zu Epiphanie gedenkt ...

Belgrad: Grußbotschaft des katholischen Erzbischofs an den orthodoxen Patriarchen
Belgrad, 06.01.18 (poi) Im Zeichen der ökumenischen Annäherung zwischen serbisch-orthodoxer und römisch-katholischer Kirche hat der katholische Erzbischof von Belgrad, Stanislav Hocevar, dem serbischen Patriarchen Irinej eine besonders herzlich gehaltene Grußbotschaft zu Weihnachten ...

Wien: Festkonzert zum Jahrestag des Treffens zwischen Papst Franziskus und Patriarch Kyrill
Wien, 05.01.18 (poi) Aus Anlass des zweiten Jahrestages des historischen Treffens zwischen Papst Franziskus und dem Moskauer Patriarchen Kyrill I. findet am Samstag, 10. Februar, im Großen Saal des Wiener Konzerthauses ein Konzert russischer Kirchenmusik statt. Bei dem Konzert unter dem ...

Großer Zustrom bei den koptischen Weihnachtsfeiern in Ägypten erwartet
Kairo, 03.01.18 (poi) Trotz des jüngsten islamistischen Attentats auf eine koptische Kirche in Helouan, einer Vorstadtgemeinde Kairos, wird zum koptischen Weihnachtsfest am 6./7. Jänner in Ägypten ein erhöhter Zustrom von Gläubigen bei den Gottesdiensten erwartet, berichtet die katholische ...

Tauziehen um Jerusalem geht weiter
Jerusalem, 02.01.18 (poi) Das Tauziehen um Jerusalem geht weiter, dabei sind auch die Christen beteiligt. Die jetzt von Washington anerkannte Souveränität Israels über ganz Jerusalem werde „niemals die Kult- und Religionsfreiheit aller Gläubigen“ beeinträchtigen, weil der Staat Israel ...

Athen betont Beitrag des Christentums zur europäischen Kultur
Athen, 02.01.18 (poi) In Griechenland wurde bei der offiziellen Neujahrsfeier die Bedeutung des Christentums betont. Nach dem von Erzbischof Hieronymos (Liapis) zelebrierten Dankgottesdienst in der Athener orthodoxen Kathedrale sagte Staatspräsident Prokopis Pavlopoulos im Präsidentenpalais beim ...

Rumänisch-orthodoxer Patriarch Daniel wirbt für die panorthodoxe Einheit
Bukarest, 02.01.18 (poi) Der rumänisch-orthodoxe Patriarch Daniel hat in einem Interview mit dem rumänischen öffentlich-rechtlichen Fernsehen TVR zur panorthodoxen Einheit aufgerufen. Im Hinblick auf die Diskussionen um das im Jahr 2016 abgehaltene Konzil von Kreta erinnerte der Patriarch daran, ...

Bischof Irinej äußert sich differenziert über die „Causa Stepinac“
Belgrad, 02.01.18 (poi) Differenziert hat sich der serbisch-orthodoxe Bischof der Backa, Irinej (Bulovic), in einem Weihnachtsinterview mit der Belgrader Zeitung „Vecernje Novosti“ zur „Causa Stepinac“ geäußert, der Auseinandersetzung um die Heiligsprechung des kroatischen Kardinal-Primas ...

Christliche Welt trauert mit den Kopten nach dem Doppelattentat von Helouan
Kairo-Vatikanstadt-Genf, 31.12.17 (poi) Die christliche Welt trauert mit der koptischen Kirche, die eine Woche vor dem Weihnachtstermin nach Julianischem Kalender wieder von islamistischen Gewalttaten erschüttert worden ist. Papst Franziskus hat dem koptisch-orthodoxen Patriarchen Tawadros II. ...

Neuer Administrator der russisch-orthodoxen Eparchie Wien und Österreich
Wien-Moskau, 29.12.17 (poi) Die russisch-orthodoxe Eparchie Wien und Österreich hat einen neuen Administrator: Am Donnerstag beschloss der Heilige Synod des Moskauer Patriarchats die Ernennung des Bischofs von Zwenigorod, Antonij (Sewrjuk), zum Administrator der Eparchie von Wien und Österreich. ...

„Tauwetter“ zwischen den orthodoxen Patriarchaten von Moskau und von Bukarest geht weiter
Moskau-Chisinau, 28.12.17 (poi) Das „Tauwetter“ zwischen den orthodoxen Patriarchaten von Moskau und von Bukarest geht nach dem Besuch von Patriarch Kyrill I. in Bukarest beim Gedenken an die Glaubenszeugen der rumänischen Kirche während der KP-Herrschaft und der Teilnahme von Patriarch ...



suchen:

Druckversion