Pro Oriente Logo

Wenn wir uns nicht bald
einig werden, gehen wir
gemeinsam unter.

Patriarch Danie I. Ciobotea

Pro Oriente

Seine Heiligkeit Tawadros II.

  • AnredeSeine Heiligkeit
  • NameTawadros II. Wagih Sobhi Baki Solayman
  • FunktionPapst von Alexandrien und Patriarch des Stuhles des hl. Markus in ganz Afrika und dem Orient
  • VorgängerKyrillos V. (1874-1927) - Youannes XIX. (1927-42) - Makarios III. (1944/45) - Yousab II. (1946-58) - Kyrillos VI. (1959 bis 1971) - Schenuda III. (1971 - 2012)

Lebenslauf:

Papst Tawadros II. wurde am 4. November 1952 in Mansoura geboren. Er studierte in Alexandrien Pharmazie. Nach dem Abschluss wurde er Geschäftsführer der Staatlichen Pharmazeutischen Werke Damanhour. 1986 trat er in das Anba-Bishoy-Kloster im Wadi Natrun ein, wo er 1988 die ewigen Gelübde ablegte und die Mönchsweihe erhielt. 1989 wurde er zum Priester geweiht. Am 15. Juni 1997 wurde Tawadros von Papst Schenuda III. zum Weihbischof für Damanhour-El Beheira geweiht. Er wurde am 4. November 2012 per Losentscheid als Nachfolger des am 17. März 2012 verstorbenen Schenuda III. gewählt. Die feierliche Einsetzung als Tawadros II. fand am 18. November 2012 während einer feierlichen Messe in der Kairoer Sankt-Markus-Kathedrale statt, die neben der Sankt-Markus-Kathedrale in Alexandria Sitz des koptischen Papstes ist.