Pro Oriente Logo

Wenn die großen nichts
machen, dann sollen die
kleinen beginnen.

Kardinal Franz König

Pro Oriente

Termine

Juni 2006

Donnerstag
1. Juni 2006
19:00
East Syriac Christianity in Iraq

A Glance at History from the First World War until Today

77. Ökumenische Akademie
  • Datum01. Juni 2006, 19:00
  • Ort
      Bildungshaus St. Virgil
  • SektionSalzburg
  • Statusöffentlich

Vom 1. bis 6. Juni 2006 findet die zweite Konferenz zur Kirche des Ostens in China und Zentralasien in Salzburg statt. Mehr als 30 Wissenschafter aus 10 europäischen Ländern, aus den USA, China, Indien und Australien nehmen an diesem internationalen Kongress teil, der unter der Leitung von Prof. Peter Hofrichter und dem Sinologen Prof. Roman Malek SVD steht und von PRO ORIENTE, dem Institut Monumenta Serica in St. Augustin bei Bonn, der Universität Salzburg - Fachbereich Bibelwissenschaft und Kirchengeschichte der Theologischen Fakultät, Orientale Lumen Mayr-Melnhof Institut für den Christlichen Osten, des IFZ Salzburg, des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur und dem Bildungshaus St. Virgil unterstützt wird.

Die PRO ORIENTE-Akademie ist die Eröffnungsveranstaltung des Kongresses. Der Vortrag ruft in Erinnerung, dass das ostsyrische Christentum, auch wenn es in Zentralasien und China nicht mehr vertreten ist, heute lebendige Kirchen im Orient, in Indien sowie in der Diaspora in Nordamerika, Australien und Europa bilden.

Es wird das Schicksal dieser Christen bis zur gegenwärtigen Situation - mit einem besonderen Fokus auf die "Assyrer" im Irak - im zwanzigsten Jahrhundert nachgezeichnet, in dem sie besondere Leidtragende der politischen Neuordnung des Nahen Ostens wurden.

Dietmar W. Winkler ist Prof. für Patristik und Kirchengeschichte in Salzburg, Vorstand von Orientale Lumen Mayr-Melnhof-Institut für den Christlichen Osten am IFZ in Salzburg und dzt. Leiter des Fachbereiches Bibelwissenschaft und Kirchengeschichte der Katholisch-Theologischen Fakultät in Salzburg, sowie Vorstandsmitglied der Stiftung PRO ORIENTE.

Programm

    Welcome Address

    Univ.Prof. DDr. Hans-Joachim Sander
    Dekan der Theologischen Fakultät der Universität Salzburg

    Univ.Prof. em. DDr. Peter Hofrichter
    Univ.Prof. Dr. P. Roman Malek SVD

    Organisatoren der Tagung


    Vortrag
    East Syriac Christianity in Iraq: A Glance at History from the First World War until Today

    Univ.Prof. Dr. Dietmar Winkler
    Theologische Fakultät der Universität Salzburg

Weitere Informationen

Partner


    Salzburg
    Orientale Lumen Mayr-Melnhof Institut für den Christlichen Osten
    Internationales Forschungszentrum Salzburg

Druckversion