Pro Oriente Logo

Wenn die großen nichts
machen, dann sollen die
kleinen beginnen.

Kardinal Franz König

Pro Oriente

Termine

März 2015

23. März 2015, 19:30 Uhr
50 Jahre Pro Oriente - Der Film
Filmvorführung und Gespräch
  • Datum / Zeit23. März 2015, 19:30 Uhr
  • Ort
      St. Virgil Salzburg
  • SektionSalzburg
  • Statusöffentlich

Verleihung der Ehrenmitgliedschaft der Stiftung PRO ORIENTE an
Em. Erzbischof Dr. Alois Kothgasser SDB

und zur Filmpremiere
„50 Jahre PRO ORIENTE in Wort und Bild“
Gespräch mit Regisseur Igor Bararon

Im Anschluss laden wir zu einem kleinen Empfang


Erzbischof Dr. Alois Kothgasser SDB hat die Ökumene und die Ostkirchenarbeit intensiv unterstützt und tut dies immer noch. Auf Vorschlag des Kuratoriums der Stiftung PRO ORIENTE ernannte Christoph Kardinal Schönborn ihn daher zum „Ehrenmitglied“. Die Ernennungsurkunde wird an diesem Abend offiziell überreicht.

Im Filmporträt über die Stiftung PRO ORIENTE hat Regisseur Igor Bararon viele Aspekte der täglichen Arbeit von „Pro Oriente“ eingefangen und ein lebendiges Bild gezeichnet. Er hat die Menschen, die sich für den ökumenischen Dialog zwischen katholischer Kirche und orthodoxen bzw. orientalisch-orthodo-xen Kirchen einsetzen, vor die Kamera geholt.
Die junge Theologengeneration und große Gestalten der Ökumene sind ebenso zu sehen wie interessantes historisches Filmmaterial.

Für den erfahrenen Regisseur Igor Bararon war der Film eine spannende Herausforderung. Inhaltlich betrat er als – schon längere Zeit in Österreich beheimateter – Bosnier jüdischer Konfession absolutes Neuland.

Programm






Partner


    Universität Salzburg ZECO - Zentrum zur Erforschung des Christlichen Ostens

Druckversion