Pro Oriente Logo

Aussöhnung ist die
höchste Form des
Dialogs.

Kofi Annan

Pro Oriente

Kommission für orthodox-katholischen Dialog

MITGLIEDER:

Dr. theol. Kateřina Kočandrle BAUER, Ökumenisches Institut, Fakultät für Protestantische Theologie, Prag

P. Hyacinthe DESTIVELLE OP, Päpstlicher Rat zur Förderung der Einheit der Christen, Rom

Dr. Regina ELSNER, Zentrum f. Osteuropa- und internatonale Studien (ZOiS), Berlin

Director Dr. Pantelis KALAITZIDIS, Akademie für Theologische Studien, Volos (Griechenland)

Univ.-Prof. Dr. Assaad Elias KATTAN, Centrum für Religionsbezogene Studien (CRS), Universität Münster

Erzpriester P. Vladimir KHULAP, Theologische Akademie St. Petersburg (Russland)

Ass.-Prof. P. Dr. Ioan MOGA, Institut für Historische Theologie, Universität Wien

PD DDr. Thomas Mark NÉMETH, Institut f. Historische Theologie, Universität Wien

Dr. Johannes OELDEMANN, Johann-Adam-Möhler-Institut f. Ökumenik, Paderborn

Aikaterini PEKRIDOU, Konferenz Europäischer Kirchen (KEK), Brüssel

Univ.-Prof. i.R. Domdekan Dr. Rudolf PROKSCHI, Institut für Historische Theologie, Universität Wien

Dr. Julija VIDOVIC, Saint Serge Institut de théologie orthodoxe, Paris

M. Theol. Georgios VLANTIS, Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Bayern, München

Prof. Dr. Myriam WIJLENS, Katholisch-Theologische Fakultät, Universität Erfurt

P. Milan ŽUST SJ, Fakultät für Missiologie, Päpstliche Gregorianische Universität, Rom


Druckversion