Pro Oriente Logo

Die Ökumene muss
weitergehen!

Franz König

Pro Oriente
961-980 von 3622 Einträgen

news

UN-Generalsekretär wünscht Rückkehr christlicher Flüchlinge in den Irak und nach Syrien
Moskau, 22.06.18 (poi) Das Christentum ist ein wesentlicher Bestandteil der Kultur des Nahen Ostens, es sei notwendig, die Rückkehr von orientalischen Christen zu gewährleisten, die aufgrund von Gewalt und Verfolgung aus ihren Herkunftsländern vertrieben wurden. Dies betonte der ...

Nächste Vollversammlung des Weltkirchenrats 2021 in Karlsruhe
Genf, 20.06.18 (örkö) Die nächste Vollversammlung des Weltkirchenrats (ÖRK) im Jahr 2021 wird wahrscheinlich in Karlsruhe stattfinden. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Zentralausschuss des Weltkirchenrats bei seiner Tagung in Genf, die am Donnerstag mit dem Besuch von Papst Franziskus ...

Moskau: Neuer österreichischer Botschafter traf mit Metropolit Hilarion zusammen
Moskau, 20.06.18 (poi) Der Leiter des Außenamts der russisch-orthodoxen Kirche, Metropolit Hilarion (Alfejew), ist an seinem Moskauer Amtssitz mit dem neuen österreichischen Botschafter in der Russischen Föderation, Johannes Eigner, zusammengetroffen. Dabei erinnerte der Metropolit an seine ...

„Syrische Flüchtlingssituation schreckliche humanitäre Katastrophe“
Damaskus, 20.06.18 (poi) Die syrische Flüchtlingssituation stelle eine schreckliche humanitäre Katastrophe dar, sagte der Apostolische Nuntius in Damaskus, Kardinal Mario Zenari, am Mittwoch – dem „Weltflüchtlingstag“ – in einem Interview mit einem italienischen katholischen TV-Sender. ...

Äthiopischer Patriarch: Kirche will dem Phänomen der „Kinderehen“ entgegenwirken
Addis Abeba, 18.06.18 (poi) Die äthiopisch-orthodoxe Kirche unterstützt Aufklärungsinitiativen, die Familien vor den schädlichen Auswirkungen der sogenannten Kinderehen warnen sollen, die in verschiedenen ländlichen Gebieten Äthiopiens noch immer üblich sind. Dies bekräftigte Patriarch ...

Bartholomaios I. ruft zur Solidarität der Kirchen mit den leidenden Menschen auf
Genf, 17.06.18 (poi/örkö) Der Weltkirchenrat (ÖRK) müsse „noch aktiver“ werden im Hinblick auf die Begegnung mit den Menschen, „die heute aus so unterschiedlichen Gründen leiden“: Dies betonte das Ehrenoberhaupt der Weltorthodoxie, Patriarch Bartholomaios I., am Sonntag in der Genfer ...

Macron empfing syrisch-katholischen Erzbischof von Mosul
Paris-Bagdad, 17.06.18 (poi) Der franzöische Staatspräsident Emmanuel Macron hat am Freitag außer Programm den syrisch-katholischen Erzbischof von Mosul, Youhanna Bedros Mouche, empfangen. Die Unterredung dauerte mehr als 20 Minuten. Der Erzbischof überreichte dem Staatspräsidenten als ...

Syrisch-orthodoxer Patriarch gedenkt des Beginns des Völkermords im Ersten Weltkrieg
Damaskus, 17.06.18 (poi) “Wir werden in Syrien bleiben, wir werden Syrien verteidigen und wir werden die Terroristen besiegen”: Dies betonte der syrisch-orthodoxe Patriarch Mor Ignatius Aphrem II. bei einem Gottesdienst in der Georgskathedrale im Damaszener Stadtteil Bab Touma. Der Gottesdienst ...

Mazedonien hat jetzt auch eine griechisch-katholische Eparchie
Skopje-Vatikanstadt, 17.06.18 (poi) Auch der Heilige Stuhl beteiligt sich indirekt an den Bemühungen um eine „Normalisierung“ der mazedonischen Situation. Das bisherige Apostolische Exarchat für die Katholiken des byzantinischen Ritus in Mazedonien (jetzt provisorisch: Nord-Mazedonien) wurde ...

Papst Franziskus erwartet „mutigen Impuls“ der katholischen Ostkirchen für Europa
Rom, 16.06.18 (poi) Einen „mutigen Impuls für die Neu-Evangelisierung des europäischen Kontinents“ erhofft Papst Franziskus von der Begegnung der Bischöfe der katholischen Ostkirchen, die derzeit im süditalienischen Lungro stattfindet. Die Begegnung von 70 „unierten“ Bischöfen bildet ...

Bartholomaios I. will Kirchen in Ukraine und Mazedonien in „Wahrheit und Gemeinschaft“ zurückführen
Konstantinopel, 13.06.18 (poi) Der Ökumenische Patriarch Bartholomaios I. hat feierlich bekundet, dass er es als Aufgabe seines Amtes ansieht, die schismatischen orthodoxen Kirchen in der Ukraine und in Mazedonien wieder in „die kanonische Gemeinschaft der orthodoxen Kirche“ zurückzuführen. ...

Neue ökologische Initiative des Ökumenischen Patriarchen für das Umland von Athen
Athen, 08.06.18 (poi) Mehr als 200 Persönlichkeiten aus den Bereichen Theologie, Naturwissenschaft, Politik, Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Journalismus aus allen Teilen der Welt haben auf Einladung des Ökumenischen Patriarchen Bartholomaios I. an dem internationalen ökologischen Symposion ...

Ukraine: Kirche will keine Einmischung der Politiker
Kiew, 07.06.18 (poi) Das Ringen um die orthodoxe Kirche in der Ukraine geht weiter. Das Oberhaupt der (autonomen) ukrainisch-orthodoxen Kirche des Moskauer Patriarchats, Metropolit Onufrij ((Berezowskij), hat bei einer Predigt in Charkow – ohne Präsident Petro Poroschenko beim Namen zu nennen ...

Novi Sad: Europas Kirchen wollen Dialog vertiefen und Zeugnis für das Evangelium intensivieren
Belgrad, 07.06.18 (poi/örkö) Die Vertiefung des ökumenischen Dialogs zwischen den Kirchen und die Intensivierung des Zeugnisses für das Evangelium in Europa sieht der neugewählte Präsident der Konferenz Europäischer Kirchen (CEC), der französische reformierte Pastor Christian Krieger, als ...

Heiliger Stuhl und Weltkirchenrat verstärken Zusammenarbeit in Sachen Friedensarbeit und Migration
Bukarest, 06.06.18 (poi) Der Heilige Stuhl und der Weltkirchenrat verstärken ihre Zusammenarbeit im Hinblick auf die Friedensarbeit und die ökumenischen „Herausforderungen und Chancen“ der Migration. Dies wurde nach der Vorstandstagung der ständigen „Gemeinsamen Arbeitsgruppe“ von ...

Bartholomaios I. bei den Spitzen von Kirche und Staat in Athen
Athen, 05.06.18 (poi) Der Ökumenische Patriarch Batholomaios I. ist am Montag in Athen sowohl mit dem Oberhaupt der orthodoxen Kirche von Griechenland, Erzbischof Hieronymos (Liapis), als auch mit dem griechischen Staatspräsidenten Prokopis Pavlopoulos und Ministerpräsident Alexis Tsipras ...

Syrisch-orthodoxer Patriarch für Aufnahmebereitschaft gegenüber Flüchtlingen
Belgrad-Damaskus, 04.06.18 (poi) Für eine aus dem Evangelium begründete großzügige Gastfreundschaft und Aufnahmebereitschaft gegenüber Flüchtlingen und Migranten hat der syrisch-orthodoxe Patriarch Mor Ignatius Aphrem II. bei der Generalversammlung der Konferenz Europäischer Kirchen (CEC) im ...

Syrisch-orthodoxer Patriarch für Aufnahmebereitschaft gegenüber Flüchtlingen
Belgrad-Damaskus, 04.06.18 (poi) Für eine aus dem Evangelium begründete großzügige Gastfreundschaft und Aufnahmebereitschaft gegenüber Flüchtlingen und Migranten hat der syrisch-orthodoxe Patriarch Mor Ignatius Aphrem II. bei der Generalversammlung der Konferenz Europäischer Kirchen (CEC) im ...

Mazedonische Kirche: Konstantinopel greift ein
Konstantinopel-Skopje-Belgrad-Sofia-Athen, 01.06.18 (poi) Die schwierigste kirchenpolitische Frage der Orthodoxie auf der Balkanhalbinsel – die Situation der mazedonisch-orthodoxen Kirche, die sich 1967 mithilfe des titokommunistischen Regimes vom serbisch-orthodoxen Patriarchat getrennt hat, ...

Konferenz Europäischer Kirchen tagt im serbischen Novi Sad
Belgrad, 01.06.18 (poi/örkö) Die Abhaltung der Generalversammlung der Konferenz Europäischer Kirchen (CEC) in Novi Sad stelle für Serbien eine Gelegenheit dar, seine jahrhundertealte Berufung als Ort der Begegnung, des Dialogs und der Zusammenarbeit zwischen Kirchen, Religionsgemeinschaften, ...



suchen:

Druckversion