Pro Oriente Logo

Wenn die großen nichts
machen, dann sollen die
kleinen beginnen.

Kardinal Franz König

Pro Oriente

Termine

März 2018

Mittwoch
14. März 2018 - Freitag
16. März 2018
Europa - wohin?

Herausforderungen für Kirche und Gesellschaft

Konferenz
  • Datum14. März 2018, 14:00 -
    16. März 2018, 13:00 Uhr
  • Ort
      Diplomatische Akademie,
      Favoritenstraße 15A
      A-1040 Wien
  • Referierende
      Prof. Dr. Ingeborg GABRIEL, Universität Wien, Lehrstuhl für Sozialethik, Österreich
      Prof. Dr. Tomáš HALÍK, Tschechische christliche Akademie, Prag, Tschechische Republik
      Mag. Othmar KARAS, Mitglied des Europäischen Parlaments,
      Wien, Österreich – Brüssel, Belgien – Straßburg, Frankreich
      Dr. Michael KUHN, COMECE, Brüssel, Belgien
      Prof. Dr. Rudolf PROKSCHI, Universität Wien, Leiter des Faches Theologie und
      Geschichte des christlichen Ostens, Österreich
      Prof. Dr. Oliver Jens SCHMITT, Universität Wien, Institut für Osteuropäische Geschichte, Österreich
      Reinhold VETTER, freier Wissenschaftler und Publizist, Berlin, Deutschland – Warschau, Polen
  • Partner
      Institut G2W – Ökumenisches Forum für Glauben, Religion und Gesellschaft in Ost und West;
      Renovabis – Solidaritätsaktion der deutschen Katholiken mit den Menschen in Mittel- und Osteuropa;
      Universität Wien;
      Mit freundlicher Unterstützung des Instituts für Religion und Frieden – Katholische Militärseelsorge Österreichs und der Diplomatischen Akademie.
  • SektionWien
  • Statusöffentlich

Seit einigen Jahren mehren sich in Europa die Krisensymptome. Die Euphorie der „Wendejahre“ nach 1989/90 und jene, die die Osterweiterung der Europäischen Union begleitete, sind spätestens seit der Flüchtlingskrise im Sommer und Herbst 2015 verflogen.

In vielen europäischen Ländern gewinnen politische Kräfte an Einfluss, die eine Abkehr von der bisherigen Integrationspolitik fordern und damit die Entwicklung Europas seit dem Ende des Kalten Krieges infrage stellen.
Angesichts dieses Befundes will die Konferenz versuchen, Expertinnen und Experten aus Gesellschaft, Kirche und Wissenschaft miteinander ins Gespräch zu bringen. Wichtig wird es dabei sein, die bestehenden Probleme offen auszusprechen und miteinander über mögliche Wege aus der Krise zu diskutieren.

Anmeldeformular hier:
Europa wohin?-Anmeldeformular [pdf, 541.85 kb]

Anmeldung bitte schriftlich an:
PRO ORIENTE - z. H. Mag. Gudrun Kaiser
Hofburg, Marschallstiege II
A-1010 Wien
kaiser@pro-oriente.at,
Tel: +43 (0)1 5338021-5,
Fax: +43 (0)1 5338021-4

Programm