Pro Oriente Logo

Wenn die großen nichts
machen, dann sollen die
kleinen beginnen.

Kardinal Franz König

Pro Oriente

Termine

März 2005

Dienstag
15. März 2005
18:00
"Die Baukunst Armeniens. Christliche Kultur an der Schwelle des Abendlandes"

Herausgegeben von Erich Lehner und Artem Ohandjanian

Buchpräsentation
  • Datum15. März 2005, 18:00
  • Ort
      Oratorium der Österreichischen Nationalbibliothek
      Josefsplatz 1, 1015 Wien
  • SektionWien
  • Statusöffentlich

"Obwohl die sakrale Baukunst Armeniens in mancher Hinsicht bereits ausführlich dokumentiert ist, verbleiben wichtige Aspekte, die bisher noch keine nähere Untersuchung erfuhren. Architektur ist ihrem Wesen nach vielschichtig und bedarf zu ihrem Verständnis einer ebenso vielschichtigen Betrachtungsweise. Das Buch "Die Baukunst Armeniens" versucht den Zugang zum Verstehen der sakralen Architektur in Armenien auf verschiedenen Ebenen zu vermitteln." (Erich Lehner)

Mit freundlicher Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur und der Stiftung PRO ORIENTE.

Programm

    Gen.Dir. a.D. Dr. Johann Marte
    Einleitende Worte

    Prof. Dr. Dr. h.c. Artem Ohandjanian
    Zur Entstehung des Buches

    Univ.Prof. Dr. Mario Schwarz
    Zur Architektur und Kunstgeschichte Armeniens

    Ao. Univ.Prof. DI Dr. Erich Lehner
    Intention der Veröffentlichung und zum Institut für vergleichende Architekturforschung

    Kleines Buffet

Partner


    Verlag des Instituts für vergleichende Architekturforschung (IVA)

Druckversion