Pro Oriente Logo

Wenn die großen nichts
machen, dann sollen die
kleinen beginnen.

Kardinal Franz König

Pro Oriente

Termine

November 2006

Freitag
3. November 2006 - Sonntag
5. November 2006
Geistliche Begleitung in den Traditionen von Ost und West
Symposion
  • Datum03. November 2006 -
    05. November 2006
  • Ort
      Hochschule des Stiftes Heiligenkreuz
      2532 Heiligenkreuz
  • SektionWien
  • StatusNicht öffentlich

"Geistliche Begleitung" ist ein in der pastoralen Praxis häufig empfohlenes Mittel zur Förderung des geistlichen Lebens geworden, ohne daß in vielen Fällen die Bedeutung oder der Erwartungshorizont geklärt scheint. In zunehmendem Maß suchen Menschen nach geistlicher Begleitung. Dieses Symposion soll drängenden Grundfragen nachgehen: Was ist „geistliche Begleitung“ – im Unterschied zu Beichte, Beratungsgespräch oder Aufgaben eines Novizenmeisters? Wie wurde geistliche Begleitung in der christlichen Tradition des Ostens und des Westens verstanden? Welche Voraussetzungen müssen auf Seiten des Begleiters gegeben sein? Verschiedene Konzepte, Aspekte, Methoden und ihre Grenzen sollen in Grundsatzreferaten und Erfahrungsberichten vorgestellt und im Gespräch vertieft werden.

Das Symposion richtet sich an Personen, die mit der
geistlichen Begleitung Erfahrung haben und bereit
sind, die damit verbundenen theologischen und praktischen Fragen zu reflektieren.

Programm

    Freitag, 3. November

    9.00-10.15
    P. Andreas Schönfeld SJ, Köln

    10.30-11.45
    Prälat Msgr. Dr. Josef Tóth, Wien
    Univ.-Doz. Dr. Christoph Benke, Wien

    14.30-15.30
    Archimandrit Prof. Dr. Job Getcha, St. Serge (Paris)

    15.45-17.30
    Exc. Bischof Gabriel, Kopt.-Orth. Kirche Österreich
    P. Atanáz Orosz, Nyiregyhaza (Ungarn)

    Samstag, 4. November

    9.00-10.00
    Prof. P. Michael Schneider SJ, Frankfurt, St. Georgen

    10.15-11.00
    Sr. Theresia Lanfermann OSB, Köln

    11.00-11.45
    P. Dr. Bruno Rieder OSB, Disentis (Schweiz)

    14.30-15.15
    Prof. P. Ludger-Ägidius Schulte OFMCap, Münster

    15.15-16.00
    Prof. P. Maximilian Heim OCist., Heiligenkreuz

    16.15-17.00
    N.N.

Partner


    Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Wien:
  • Institut für Theologie und Geschichte des christlichen Ostens
  • Institut für Theologie der Spiritualität

    Gefördert von der

Druckversion