Pro Oriente Logo

Wenn die großen nichts
machen, dann sollen die
kleinen beginnen.

Kardinal Franz König

Pro Oriente

Termine

Dezember 2009

Mittwoch
9. Dezember 2009
20:00 - 21:30
Einführung in die Welt der Ikonen
3teiliges Seminar
  • Datum09. Dezember 2009, 20:00 - 21:30 Uhr
  • Ort
      Cafeteria, KHG, Ebendorferstr. 8
      1010 Wien
  • SektionWien
  • Statusöffentlich

Erstmalige Kooperation der Stiftung PRO ORIENTE mit der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG).

Die Veranstaltungen richten sich vorrangig an Student/innen und junge Akademiker/innen!

Beitrag: 5 Euro pro Veranstaltung (Student/innen gratis!)

Kontakt: Sandra Lobnig, Florian Vorisek
Tel.: 01-4083587, email: s.lobnig@edw.or.at


Ikonen sind für die orthodoxe Kirche nicht weltliche Abbildungen, sondern "Fenster zur himmlischen Wirklichkeit". Der Abend mit dem russisch-orthodoxen Ikonenexperten Erzpriester Chrysostomos Pijnenburg gibt eine Einführung in Geschichte, Form und Darstellung, sowie Theologie der Ikonen.

Vorschau auf 3. Seminarteil:

Führung und Abendgebet in der russisch-orthodoxen Kathedrale zum hl. Nikolaus
Sa. 9.1.2010, 16 Uhr, Russisch-orthodoxe Kathedrale, Jaurèsgasse 2, 1030 Wien

(1. Seminarteil fand am 12.11.2009 zum Thema "Die Russisch-Orthodoxe Kirche in der Gegenwart. Renaissance oder Rückschritt in vor-revolutionäre Zeiten?" statt).

Partner


  • Katholische Hochschulgemeinde (KHG)

Druckversion