Pro Oriente Logo

Wenn die großen nichts
machen, dann sollen die
kleinen beginnen.

Kardinal Franz König

Pro Oriente

Termine

September 2015

    Montag/Dienstag, 28./29. September 2015

„Christen und Muslime – Wege in die Zukunft?“

ICO-TAGUNG 2015

ICO-Tagung
  • Datum / Zeit
      Montag/Dienstag, 28./29. September 2015

  • Ort
      St. Virgil Salzburg
      Ernst Grein Straße 14, 5026 Salzburg
  • Referierende
      mit Vorträgen von:
      Bischof Antoine AUDO SJ (Aleppo, chaldäisch)
      Bischof Kyrillos William SAMAAN (Assiud, koptisch-katholisch), Bischof em. Paul-Werner SCHEELE (Würzburg)
      Prof. Karl PRENNER (Religions- und Islamwissenschaften, Graz), Prof. Mouhanad KHORCHIDE (Islamwissenschaften Münster).
  • SektionSalzburg
  • Statusöffentlich

Programm

    Programm
    MONTAG, 28. 9. 2015
    10.00 Uhr HANS HOLLERWEGER, Linz
    Begrüßung der Teilnehmer/innen und Gäste
    BISCHOF LUDWIG SCHWARZ, Linz
    Eröffnung der Tagung
    10.30 Uhr KARL PRENNER, Graz
    Der Islam in seiner Vielfalt
    12.15 Uhr Mittagessen
    14.30 Uhr HANS HOLLERWEGER, Linz
    Meine schönsten Bilder vom Orient
    15.00 Uhr MOUHANAD KHORCHIDE, Münster
    Der Islam im Widerspruch
    16.30 Uhr Pause
    17.00 Uhr Aktuelle Kurzberichte
    STEFAN MAIER, Caritas Salzburg
    Zur Lage der Flüchtlinge im Libanon
    und in Syrien
    17.00 Uhr SLAWOMIR DADAS, ICO-Obmann, Linz
    Bericht zur Arbeit der
    Initiative Christlicher Orient
    17.50 Uhr Gebet für die verfolgten Christen
    18.30 Uhr Abendessen

    19:30 Uhr Abendvortrag
    "Leben und Überleben in Syrien und im Irak"
    mit BISCHOF ANTOINE AUDO (Aleppo)

    DIENSTAG, 29. 9. 2015
    07.30 Uhr Eucharistiefeier
    09.00 Uhr BISCHOF KYRILLOS WILLIAM SAMAAN, Assiut/Ägypten
    Ägypten nach dem „Arabischen Frühling“
    10.00 Uhr Pause
    10.30 Uhr BISCHOF em. PAUL-WERNER SCHEELE, Würzburg
    Ein Tag der Märtyrer unserer Zeit?
    12.00 Uhr Zusammenfassung und Abschluss

    Moderation der Tagung: Univ.-Prof. Dr. Dietmar W. WINKLER, Salzburg
    Univ.-Prof. Dr. Rudolf PROKSCHI, Wien

Partner


    Initiative Christlicher Orient - ICO
    Bildungszentrum St. Virgil
    Zentrum zur Erforschung des Christlichen Ostens-ZECO

Druckversion