Pro Oriente Logo

Ökumene bedeutet
(...) einen Austausch der
Gaben.

Enzyklika Ut Unum Sint

Pro Oriente

Band XLI

  • TitelLiturgie als Chance und Herausforderung für die Ökumene
  • TitelzusatzBeiträge der Liturgiewissenschaft zur Einheit der Kirchen
  • Edition/VolumeBand XLI
  • OrtInnsbruck
  • Jahr2018
  • ISBN / ISSNISBN 879-3-7022-3725-7
  • Seitenzahl154
  • VerlagTyrolia
  • HerausgeberRegina Augustin, Predrag Bukovec, Dorothea Haspelmath-Finatti, Florian Wegscheider

Abstract

Die Bemühungen um die Wiederherstellumg der Einheit der Kirchen hat sich lange Zeit auf die Überwindung dogmatischer Unterschiede konzentriert.
Aktuell ist der Ruf nach einer spirituellen Ökumene laut, doch was bedeutet das im Hinblick auf Liturgie, die Gottesdienstfeiern der Kirchen?
Welche Chancen und Heraqusforderungen die ökumenische Reflexion über die Liturgie in systemischer, historischer und praktischer Perspektive aufzeigt, wurde im Rahmen der Konferenz an der Katholischen Privatuniversität Linz im Februar 2017 mit internationalen evangelischen, orthodoxen, orientalisch-orthodoxen und katholischen Fachleuten erarbeitet und diskutiert.
In diesem Band werden neuere und innovative Forschungsansätze für die Entwicklung eines ökumenischen Liturgieverständnisses zusammengefasst.

Druckversion