Pro Oriente Logo

Die Ökumene muss
weitergehen!

Franz König

Pro Oriente
2461-2480 von 2839 Einträgen

news

Benedikt XVI. würdigt armenisch-katholische Kirche
Derzeit findet unter dem Vorsitz von Patriarch Nerses Bedros XIX. die Synode dieser Kirche im Vatikan statt Vatikanstadt-Beirut, 13.03.12 (poi) Alle Christen des Nahen Ostens sollen „ausharren in der Hoffnung“, wie Papst Benedikt XVI. bei einer Begegnung mit dem armenisch-katholischen ...

Militärseelsorge in Russland Leiter der zuständigen Abteilung des Moskauer Patriarchats spricht im Wiener „Jakob Kern-Haus“
Wien, 13.03.12 (poi) Die orthodoxe Militärseelsorge in Russland steht am Mittwoch, 14. März, im Mittelpunkt einer PRO ORIENTE-Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem „Institut für Religion und Frieden“, der orthodoxen Militärseelsorge in Österreich und der katholischen Militärpfarre beim ...

„Gerechte unter den Völkern“ Europarlamentarier wollen Gedenktag
Als Beispiel wird der bulgarisch-orthodoxe Metropolit Kiril von Plowdiw genannt, der sich 1943 auf die Geleise legen wollte, um die Abfahrt der Deportationszüge zu verhindern Brüssel-Sofia, 11.03.12 (poi) Mehrere italienische Europarlamentarier unterschiedlicher Parteien – unter ihnen Magdi ...

Wien: Russisch-orthodoxe Diözese Wien und Österreich staatlich anerkannt
Anerkennung wurde durch die Novellierung des Orthodoxengesetzes im Vorjahr möglich Wien, 11.03.12 (poi) Die russisch-orthodoxe Diözese Wien und Österreich ist jetzt staatlich anerkannt. Im Bundesgesetzblatt erschien am Mittwoch eine entsprechende Kundmachung des Unterrichtsministeriums. Die ...

Weltkirchenrat begrüßt Besuch des türkischen Außenministers bei Bartholomaios I.
Beispielwirkung in anderen islamisch geprägten Staaten erhofft Istanbul-Genf, 10.03.12 (poi) Der Weltkirchenrat begrüßt den jüngsten Besuch des türkischen Außenministers Ahmet Davutoglou beim Ökumenischen Patriarchen Bartholomaios I. Davutoglou hatte die Notwendigkeit der „Harmonie und ...

Syrien: Rätsel um Überfall auf das Kloster Mar Moussa
Damaskus, 08.03.12 (poi) Der Überfall auf das syrisch-katholische Kloster Mar Moussa in den Bergen zwischen Damaskus und Homs gibt nach wie vor Rätsel auf. Das von dem italienischen Jesuiten P. Paolo Dall’Oglio revitalisierte Kloster ist ein wichtiger Brennpunkt des interreligiösen Dialogs in ...

Kiewer Großerzbischof kritisiert Moskauer Patriarchat
„Russisch-orthodoxe Kirche wurde vom stalinistischen Regime zur Liquidierung der griechisch-katholischen ukrainischen Kirche benutzt, aber sie hat dafür noch nicht um Vergebung gebeten“ Kiew, 08.03.12 (poi) „Die russisch-orthodoxe Kirche wurde vom stalinistischen Regime zur Liquidierung ...

Byzanzausstellung Ab Ende März auf der Schallaburg
Schau in dem niederösterreichischem Renaissanceschloss illustriert den Glanz und die Bedeutung der „Basileia ton Romaion St. Pölten, 07.03.12 (poi) Die Ausstellung Das Goldene Byzanz & der Orient im Renaissanceschloss Schallaburg (Niederösterreich) wird die Bedeutung der „Basileia ton ...

Kardinäle Marx und Scola in Ostkirchenkongregation berufen
Die Kongregation ist für die katholischen Ostkirchen zuständig Vatikanstadt, 07.03.12 (poi) Die Erzbischöfe von München und von Mailand, Kardinal Reinhard Marx und Kardinal Angelo Scola, sind von Papst Benedikt XVI. in die vatikanische Ostkirchenkongregation berufen worden. Das teilte der ...

Orthodoxie in Österreich Mit „starker Stimme“ auftreten
Metropolit Arsenios zog Bilanz der Vollversammlung der Orthodoxen Bischofskonferenz – Orthodoxes Jugendtreffen am 29. September in Krems beschlossen – Religionsunterricht, Krankenhaus- und Gefängnisseelsorge waren zentrale Themen der Bischofskonferenz Wien, 05.03.12 (poi) Die orthodoxen ...

Orthodoxe Bischofskonferenz „Österreich ist für die orthodoxen Christen Heimat“
Wien, 05.03.12 (poi) Das Anliegen der orthodoxen Kirche in Österreich ist es, im Sinn des Leitsatzes „Einheit in der Vielfalt“ praktische Vorschläge für das interkulturelle Miteinander und das multireligöse Spektrum zu leben und zu verwirklichen, betonte der Wiener griechisch-orthodoxe ...

Wien „Sonntag der Orthodoxie“ im Zeichen der kirchlichen Einheit
Metropolit Arsenios: Einheit der Orthodoxie durch gemeinsame Präsenz, gemeinsames Gebet und gemeinsame Arbeit in der Orthodoxen Bischofskonferenz deutlich machen –Hoffnung, dass das Konzil von 787 nicht das letzte gemeinsame Konzil von Ost- und Westkirche war Wien, 05.03.12 (poi) Die ...

Kuwait Islamistische Parlamentarier lösen Streit um Kirchenbauten aus
Kuwait, 05.03.12 (poi) Parlamentarier der neuen islamistischen „Al Adala“-Gruppe haben in Kuwait einen Streit um Kirchenbauten ausgelöst. Der islamistische Abgeordnete Osama Al-Munawer kündigte an, dass er einen entsprechenden Gesetzesantrag im „Majlis“ (dem 50-köpfigen Parlament des ...

Vatikan Weltweit wird jeder vierte Mensch an freier Religionsausübung gehindert
Erzbischof Tomasi weist vor UN-Menschenrechtsrat auf Terrorakte gegen Christen in Afrika, Asien und dem Nahen Osten hin – Aber auch im Westen gibt es Tendenzen zur Einschränkung der Religionsfreiheit Genf-Vatikanstadt, 04.03.12 (poi) Weltweit wird jeder vierte Mensch an der freien Ausübung ...

Orthodoxe Bischofskonferenz Orthodoxe Bischöfe tagen am 5. März in Wien
Erstmals unter dem Vorsitz von Metropolit Arsenios – Zum Auftakt Begegnung mit Staatssekretär Sebastian Kurz Wien, 01.03.12 (poi) Die Orthodoxe Bischofskonferenz für Österreich hält am Montag, 5. März, in Wien ihre Vollversammlung ab. Zum ersten Mal tagen die orthodoxen Bischöfe unter ...

Syrien: "Stoppt die humanitäre Krise"
Apostolische Nuntien in Damaskus und Kairo nahmen in „Radio Vatikan“-Interviews zur Lage Stellung Damaskus-Kairo-Vatikanstadt, 29.02.12 (poi) In Syrien ist eine „ernste humanitäre Krise“ im Gang, die unbedingt gestoppt werden müsse, erklärte der Apostolische Nuntius in Damaskus, ...

Metropolit Hilarion warnt vor Militärintervention in Syrien
„Die Christen würden die Zeche bezahlen müssen“ Damaskus-Moskau, 28.02.12 (poi) Der Leiter des Außenamts des Moskauer Patriarchats, Metropolit Hilarion (Alfejew), hat vor den Konsequenzen gewarnt, die eine Militärintervention in Syrien für die Christen des Landes haben müsste. Laut ...

Kirgisistan Präsident würdigt orthodoxes Christentum
Moskau, 28.02.12 (poi) Der kirgische Präsident Almaz Atambajew hat die Bedeutung der russisch-orthodoxen Kirche für das zentralasiatische Land unterstrichen. „Das orthodoxe Christentum ist eine der beiden traditionellen Religionen in Kirgisien“, betonte Atambajew bei einem Treffen mit ...

Sudan Als die Archäologie die islamistische Propaganda widerlegte
Römischer Studientag über die Ausgrabung der berühmten nubischen Kirche von Sonqi Tino – „Osservatore Romano“ erinnert an die Bedeutung der UNESCO-Aktion zur Rettung der christlichen nubischen Kulturdenkmäler Vatikanstadt-Khartum, 27.02.12 (poi) Die berühmte nubische Kirche von Sonqi ...

Nahostsynode Papst wird Apostolisches Schreiben im September in Beirut veröffentlichen
Jerusalem, 07.02.12 (poi) Papst Benedikt XVI. wird sein apostolisches Schreiben über die Ergebnisse der Nahost-Bischofssynode (die im Oktober 2010 getagt hatte), im September im Libanon veröffentlichen. Dies teilte der lateinische Patriarch von Jerusalem, Fouad Twal, bei einer Messfeier mit ...



suchen:

Druckversion