Pro Oriente Logo

Die Ökumene muss
weitergehen!

Franz König

Pro Oriente
601-620 von 2369 Einträgen

news

Kardinal Schönborn: „Der Gründungsauftrag von ‚Pro Oriente‘ ist hochaktuell“
Wien, 22.04.16 (poi) Der Gründungsauftrag der Stiftung „Pro Oriente“ – die Idee von Kardinal Franz König, Brücken zu bauen, um den östlichen Kirchen zu helfen – ist „hochaktuell“. Dies betonte Kardinal Christoph Schönborn bei der Jahresversammlung des „Pro ...

Patriarchen von Antiochien: „Wir lassen uns nicht einschüchtern“
Beirut-Damaskus, 22.04.16 (poi) Aus Anlass des dritten Jahrestages der Entführung der beiden Metropoliten von Aleppo – Mar Gregorios Youhanna Ibrahim und Boulos Yazigi – haben die zuständigen Patriarchen von Antiochien, Youhanna X. (antiochenisch-orthodox) und Mar Ignatius Aphrem II. ...

„Durch Entführung der Metropoliten sind Christen Syriens in Geiselhaft“
Berlin, 21.04.16 (poi) „Für die Christen in Syrien und die Aramäische Gemeinschaft weltweit markiert der 22. April 2016 einen weiteren traurigen Jahrestag“, betonte der Vorsitzende des „Bundesverbandes der Aramäer in Deutschland“, Daniyel Demir, am Donnerstag im Hinblick auf den dritten ...

Moskauer Synod: Treffen Papst-Patriarch hat zum Waffenstillstand in Syrien beigetragen
Moskau, 21.04.16 (poi) Der Heilige Synod des Moskauer Patriarchats hat die Bedeutung des historischen Treffens zwischen Papst Franziskus und Patriarch Kyrill in Havanna gewürdigt. Dabei wurde insbesondere hervorgehoben, dass die gemeinsame Erklärung von Papst und Patriarch zur Erzielung des ...

Irak: Chaldäischer Patriarch bittet Papst um Besuch
Bagdad-Wien, 20.04.16 (poi) Der chaldäisch-katholische Patriarch Mar Louis Raphael Sako hat seinen Appell an Papst Franziskus bekräftigt, in den Irak zu reisen. Das wäre für die schwer traumatisierten Christen im Land ein dringend notwendiges Zeichen der Ermutigung, um die Heimat nicht zu ...

Hochrangige französische Delegation beim syrisch-orthodoxen Patriarchen in Damaskus
Damaskus, 20.04.16 (poi) Eine hochrangige Delegation französischer Parlamentarier – bestehend aus Abgeordneten, Senatoren und Europarlamentariern – hat gemeinsam mit Repräsentanten von französischen NGOs am Dienstag den syrisch-orthodoxen Patriarchen Mar Ignatius Aphrem II. am Sitz des ...

Deutschland: Nahost-Christen wollen Schutz für christliche Flüchtlinge
Berlin, 20.04.16 (poi) Nachhaltige Schutzmaßnahmen für christliche und jezidische Flüchtlinge in den Flüchtlingsunterkünften in Deutschland hat der Vorsitzende des „Zentralrates Orientalischer Christen in Deutschland“ (ZOCD), Mike Malke, neuerlich gefordert. In den ...

Metropolit Hilarion kritisiert westlichen Säkularismus
Moskau, 19.04.16 (poi) Der Leiter des Außenamts des Moskauer Patriarchats, Metropolit Hilarion (Alfejew), wirft dem Westen vor, sich mit der Art und Weise des dort praktizierten Säkularismus von seinen christlichen Wurzeln entfernt zu haben. In einem Interview mit „Rossiya 24“ sprach der ...

Ökumenischer Patriarch weiht renovierte Georgskirche in der Wiener Innenstadt neu
Wien, 19.04.16 (poi) Der Ökumenische Patriarch Bartholomaios I. von Konstantinopel wird die Metropolis von Austria am 23./24. April besuchen. Anlass ist die feierliche Wiedereröffnung der griechisch-orthodoxen Georgskirche in der Griechengasse in der Wiener Innenstadt. Am Sonntag, 24. April, wird ...

Vor drei Jahren wurden die beiden Metropoliten von Aleppo entführt
Damaskus-London, 19.04.16 (poi) Die Christen in Syrien und im ganzen Nahen Osten blicken mit Trauer und Sorge auf den bevorstehenden 22. April, an dem sich die Entführung der beiden Metropoliten von Aleppo, Mar Gregorios Youhanna Ibrahim (syrisch-orthodox) und Boulos Yazigi ...

Metropolit Arsenios würdigt ökumenisches Klima in Österreich
Wien, 18.04.16 (poi) Metropolit Arsenios (Kardamakis) hat in einem Interview mit dem „Pro Oriente“-Magazin das ökumenische Klima unter den christlichen Kirchen in Österreich gewürdigt. Es sei von „aufrichtiger Geschwisterlichkeit“ geprägt. Wörtlich stellte der orthodoxe Metropolit von ...

Paris ehrt heilig gesprochene russische Nonne und Märtyrerin mit Straßennamen
Paris, 18.04.16 (poi) In Paris wurde eine Straße im 15. Arrondissement (Vaugirard) nach der heilig gesprochenen exilrussischen Nonne und Märtyrerin Mutter Maria Skobtsowa benannt. Der entsprechende Beschluss wurde auf Vorschlag von Bürgermeisterin Anne Hidalgo bereits im November 2013 einstimmig ...

Papst Franziskus zu Lesbos: „Ich habe so viel Schmerz gesehen“
Vatikanstadt, 17.04.16 (poi) Mit nachdenklichen Worten (Ich habe so viel Schmerz gesehen!) berichtete Papst Franziskus am Sonntag beim „Regina Caeli“-Gebet über seine Solidaritätsreise nach Lesbos. Er dankte allen, die ihn mit ihrem Gebet begleitet hatten und erinnerte an die „Ökumene der ...

Papst erklärt, warum er muslimische Flüchtlinge nach Rom mitnahm
Rom-Vatikanstadt, 17.04.16 (poi) Papst Franziskus hat in seiner „flliegenden Pressekonferenz“ auf dem Flug von Lesbos nach Rom dargelegt, warum er drei muslimische Flüchtlingsfamilien aus Syrien nach Rom mitgenommen hat. Es seien auf der Liste auch zwei christliche Flüchtlingsfamilien ...

Papst in Lesbos: Nicht nur Worte, sondern auch Taten
Athen, 16.04.16 (poi) Papst Franziskus wollte es bei seinem Solidaritätsbesuch auf der griechischen Insel Lesbos am Samstag nicht bei bewegenden Aufrufen für die Flüchtlinge bewenden lassen, sondern auch eine praktische Tat setzen: Er nahm drei Flüchtlingsfamilien aus Syrien, insgesamt zwölf ...

Sant’Egidio engagiert sich bei der nationalen Versöhnung im Irak
Rom, 16.04.16 (poi) Die höchste nationale Versöhnungskommission im Irak war auf Weisung von Präsident Fuad Masum zu Besuch in der römischen Zentrale der Gemeinschaft Sant'Egidio. Von 12. bis 16. April fanden in Rom verschiedene Begegnungen statt, um die die Gemeinschaft gebeten wurde, da sie ...

Metropolit Arsenios zu Lesbos: „Ein gemeinsamer Akt, der wirkt“
Wien-Konstantinopel-Brüssel, 15.04.16 (poi) „Wir freuen uns alle darauf“: Das betonte der Wiener griechisch-orthodoxe Metropolit Arsenios (Kardamakis) am Freitag in einem Interview mit „Radio Vatikan“ über die Papstreise nach Lesbos. Anders als viele Beobachter wurde der Metropolit von ...

Papstbesuch in Armenien „ein Segen und eine Ermutigung“
Jerewan–Berlin, 14.04.16 (poi) Als „einen Segen und eine Ermutigung“ hat Erzbischof Raphael Minassian, Ordinarius für die armenischen Katholiken in Osteuropa, den bevorstehenden Armenien-Besuch von Papst Franziskus (24. bis 26. Juni) bezeichnet. Im Gespräch mit der italienischen ...

„Jerusalem ist die Stadt der Hoffnung für die ganze Welt“
Jerusalem, 14.04.16 (poi) Die Osterbotschaft ist nicht exklusiv für ein Volk oder eine Nation bestimmt, vielmehr gilt dieser „universale Akt der Erlösung“ der ganzen Welt. Dies betonen die in Jerusalem residierenden Patriarchen und Erzbischöfe in einer gemeinsamen Osterbotschaft im Hinblick ...

Solidaritätsreise russischer Orthodoxer und Katholiken nach Syrien und in den Libanon
Moskau-Damaskus, 13.04.16 (poi) Das Havanna-Treffen zwischen Papst Franziskus und dem Moskauer Patriarchen Kyrill machte es möglich: Eine gemeinsame Delegation der russisch-orthodoxen Kirche und der katholischen Kirche in Russland war in Syrien und im Libanon. Mitglieder der Delegation waren u.a. ...



suchen: