Pro Oriente Logo

Die Ökumene muss
weitergehen!

Franz König

Pro Oriente
1061-1080 von 3622 Einträgen

news

Wiener Grabesritter unterstützen „Aktion Heimkehr“ in der Ninive-Ebene
Wien, 21.03.18 (poi) Die Komturei Wien des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem unterstützt die Aktivitäten der „Aktion Heimkehr“ in der Ninive-Ebene finanziell. Wie der Leitende Komtur der Komturei Wien, Wilhelm Kraetschmer, am Mittwoch im Gespräch mit dem „Pro ...

Kommt eine „EÖV4“?
Wien, 17.03.18 (poi) Kommt eine „EÖV4“? Was wie eine abstrakte Formel klingt, bezeichnet die Europäischen Ökumenischen Versammlungen (1989, 1997, 2007), die sich als bisher wirksamster Beitrag der christlichen Kirchen für das Miteinander in Europa herauskristallisiert haben. Bei der von ...

Zwölf Videoclips zum Thema Kircheneinheit
Wien, 19.03.18 (poi) „Pro Oriente“ stellt im wiedereröffneten „Club Stephansplatz 4“ (1010 Wien, Stephansplatz 4) am Freitag, 23. März, um 10 Uhr, ein Projekt fundierter und unterhaltsamer ökumenischer Information vor: Zwölf Videoclips zum Thema Kircheneinheit. In der Einladung heißt ...

Ukraine und Polen: „Dialog heilt Wunden”
Warschau, 17.03.18 (poi) Dialog heilt Wunden, davon ist der ukrainische griechisch-katholische Großerzbischof von Kiew und Halytsch, Swjatoslaw Schewtschuk, überzeugt, wie er in einem soeben erschienenen Interviewbuch mit Krzysztof Tomasik, einem Journalisten der polnischen katholischen ...

„Europa braucht ‚christlichen Humanismus‘ und ‚gesunde Laizität‘“
Wien, 16.03.18 (poi) Christlicher Glaube, der den mystischen Aspekt ernst nimmt und die notwendige Pluralität berücksichtigt, kann angesichts der tiefen Veränderungen auf dem europäischen Kontinent Hoffnung für die Zukunft geben, betonte der tschechische Theologe, Philosoph und ...

„Sendungsgottesdienst“ zum Abschluss der Weltmissionskonferenz in Arusha
Dodoma, 14.03.18 (poi/örkö) Mit einem „Sendungsgottesdienst“ endete am Dienstag in der tanzanischen Stadt Arusha die vom Weltkirchenrat (ÖRK) veranstaltete Konferenz für Weltmission und Evangelisation (CWME). Dabei stand die Berufung der Christen zur „Jüngerschaft“ in einer Welt des ...

Auch „Pro Oriente“ trauert um Walter Karlberger
Wien, 13.03.18 (poi) Auch „Pro Oriente“ trauert um Prof. Walter Karlberger, den verstorbenen Pionier von Religion im Radio und der Ökumene. „Pro Oriente“-Präsident Johann Marte stellte am Montag fest: „Die Nachricht vom Heimgang von Walter Karlberger weckt in uns die Erinnerung an einen ...

Begriff der „Jüngerschaft“ bei der Weltmissionskonferenz in Arusha im Mittelpunkt
Dodoma, 13.03.18 (örkö) Der Begriff der „Jüngerschaft“, der im Reformprozess der Erzdiözese Wien eine zentrale Rolle spielt, stand am Dienstag im tanzanischen Arusha bei der vom Weltkirchenrat (ÖRK) veranstalteten Konferenz für Weltmission und Evangelisation (CWME) im Mittelpunkt. Der ...

In Moskau werden heuer 21 neue orthodoxe Kirchen gebaut
Moskau, 13.03.18 (poi) In Moskau werden heuer 21 orthodoxe Kirchen fertiggestellt bzw. wird mit dem Bau begonnen. Dies erklärte der Kurator des im Jahr 2011 gestarteten ehrgeizigen Programms „200 neue Kirchen für Moskau“, der Duma-Abgeordnete Wladimir Resin, vor Journalisten. Die meisten ...

Kosovo: Orthodoxe Kirche prangert Geschichtsmanipulation der Islamischen Gemeinschaft an
Pristina, 12.03.18 (poi) Der Kirchenrat der serbisch-orthodoxen Eparchie Ras-Prizren hat ein Kommunique der Islamischen Gemeinschaft des Kosovo scharf zurückgewiesen, in dem Serbien und die serbische Bevölkerung des Kosovo und der Metochie als „Okkupanten“ bezeichnet werden. Das Kommunique ...

Oberösterreich: Orthodoxe Christen werden deutlich mehr
Linz, 12.03.18 (poi) Die Zahl orthodoxer Christen in Oberösterreich ist in den vergangenen sechs Jahren rapide gestiegen – eine Herausforderung für die Gesellschaft und besonders für die Kirche. Wie die „KirchenZeitung“ der Diözese Linz berichtet, nimmt sich die Linzer Sektion der ...

Nahost-Christen: Katholischer Laienrat appelliert an die Bundesregierung und Europa
Wien, 11.03.18 (klrö/poi) Der Katholische Laienrat Österreichs (KLRÖ) hat in einer einmütig verabschiedeten Resolution bei seiner Vollversammlung am Samstag im Wiener Don Bosco-Haus an den „skandalösen Umstand“ erinnert, dass Christen noch immer in verschiedenen Regionen der Welt „aus ...

Saudischer Kronprinz in der koptischen Markuskathedrale in Kairo
Kairo, 06.03.18 (poi) Beim derzeitigen Ägyptenbesuch des saudischen Kronprinzen Mohammad bin Salman („mbs“) wurde ein Signal gesetzt, das eine Änderung der Haltung des saudischen Establishments gegenüber den Christen anzeigt: Der Kronprinz besuchte den koptisch-orthodoxen Papst-Patriarchen ...

Vor 100 Jahren wurde der assyrische Patriarch Mar Benjamin Shimun XXI. ermordet
Chicago, 06.03.18 (poi) Die Gläubigen der (assyrischen) Apostolischen Kirche des Ostens in aller Welt gedenken in diesen Tagen der Ermordung ihres Patriarchen Mar Benjamin Shimun XXI. vor 100 Jahren – am 3. März 1918. In der Ermordung des damals erst 31-jährigen Patriarchen (in der ...

Moskau: Museum „zum Gedenken der russischen Neumärtyrer“ eröffnet
Moskau, 07.03.18 (poi) In Moskau wurde das Museum „zum Gedenken der russischen Neumärtyrer“ eröffnet. Das Museum befindet sich im Hauptgebäude der orthodoxen St. Tichon-Universität. Dieses Hauptgebäude ist aber nichts anderes als das einstige „Moskauer Diözesanhaus“, in dem 1917/18 ...

„Ökumenische Lehrkanzel“ der Fokolar-Bewegung nahm ihre Tätigkeit auf
Florenz, 07.03.18 (poi) Die „ökumenische Lehrkanzel“ am Sophia-Universitätsinstitut in Loppiano bei Florenz – eine Initiative der Fokolar-Bewegung – hat ihre Tätigkeit aufgenommen. Die Lehrkanzel trägt die Namen des Ökumenischen Patriarchen Athenagoras und der Fokolar-Gründerin Chiara ...

Syrien: Patriarch Mor Ignatius Aphrem II. kritisiert Weltkirchenrat
Damaskus, 06.03.18 (poi) Die Kirchen in Syrien setzen sich jetzt entschlossen gegen den einseitigen Blick auf die jüngsten Entwicklungen im Syrienkrieg – Stichwort Ost-Ghouta – zur Wehr. Der syrisch-orthodoxe Patriarch Mor Ignatius Aphrem II. hat in einem „Offenen Brief“ an den ...

Papstbesuch in Genf: Vorbereitungen auf Hochtouren
Vatikanstadt-Genf, 04.03.18 (örkö) Im Vatikan und in der Genfer Zentrale des Weltkirchenrates (WCC) laufen die Vorbereitungen für den Besuch von Papst Franziskus am 21. Juni auf Hochtouren. Der Besuch des Papstes, der – anders als die Besuche von Paul VI. im Jahr 1969 und von Johannes Paul II. ...

Irak: Christen wollen Seligsprechung des Märtyrer-Bischofs Boulos Faraj Rahho
Bagdad, 02.03.18 (poi) Die katholische Kirche im Irak setzt sich für die Anerkennung des Martyriums des vor genau zehn Jahren ermordeten chaldäisch-katholischen Erzbischofs von Mosul, Boulos Faraj Rahho, ein. Der chaldäisch-katholische Erzbischof von Kirkuk, Yousif Thoma Mirkis, sagte im ...

„Die Christen von Damaskus fühlen sich verlassen“
Damaskus, 02.03.18 (poi) Die Weltöffentlichkeit ist empört über die Angriffe der syrischen Luftwaffe auf die Kommandozentralen der dschihadistischen Milizen, die sich in Ost-Ghouta unter der Zivilbevölkerung verstecken, aber warum berichtet niemand über die seit Wochen andauernden pausenlosen ...



suchen:

Druckversion