Pro Oriente Logo

Die Ökumene muss
weitergehen!

Franz König

Pro Oriente
2101-2120 von 2444 Einträgen

news

Taize-Jugendtreffen Erstmals Regionaltreffen in einer orthodoxen Kirche
Premiere in der Berliner serbisch-orthodoxen Kirche St. Sava Berlin, 02.1.12 (poi) Erstmals fand im Rahmen des europäischen Taize-Jugendtreffens – das an dieser Jahreswende in Berlin über die Bühne ging - in einer orthodoxen Kirche ein Regionaltreffen statt: Mehr als 250 Mädchen und ...

Christen im Irak Weihnachten in Angst
Sorge über die Sicherheitslage auf dem Hintergrund der politischen Spannungen zwischen Schiiten und Sunniten – Auch im kurdisch kontrollierten Norden kam es im Dezember zu islamistischen Ausschreitungen gegen Christen und Jeziden Bagdad, 22.12.11 (poi) Die Christen im Irak werden die ...

Armenier in Deutschland wollen Gesetz gegen Leugnung des Völkermords
Frankfurt, 22.12.11 (poi) „Wir brauchen ein solches Gesetz auch in Deutschland“: Mit diesen Worten hat der „Zentralrat der Armenier in Deutschland“ (ZAD) die Verabschiedung des neuen französischen Gesetzes kommentiert, mit dem die Leugnung des türkischen Völkermords an den Armeniern ...

Türkei Minderheiten beteiligen sich an Verfassungsdiskussion
Istanbul, 20.12.11 (poi) Die Repräsentanten der christlichen und jüdischen Minderheiten beteiligen sich am Diskussionsprozess über die neue türkische Verfassung. So fand am Sitz des armenisch-apostolischen Patriarchats im Istanbuler Stadtteil Kumkapi am 15. Dezember eine Versammlung statt, an ...

Orthodoxe Kirche von Zypern verurteilt die Theorie einer jüdischen „Kollektivschuld“ am Tod Jesu
Gemeinsame Erklärung von Erzbischof Chrysostomos und Großrabbiner Metzger – Kirche von Zypern ist die erste orthodoxe Landeskirche, die eine offizielle Erklärung gegen die historische Wurzel des religiösen Antisemitismus abgibt Nicosia, 19.12.11 (poi) Der Primas der orthodoxen Kirche von ...

42 äthiopische Christen in Saudiarabien verhaftet
Riad, 19.12.11 (poi) In der saudiarabischen Hafenstadt Djidda wurden 42 äthiopische Christen von der Religionspolizei („Abteilung zur Förderung der Tugend und Unterdrückung des Lasters“) verhaftet, wie die US-amerikanische katholische Nachrichtenagentur „Catholic World News“ berichtet. ...

"Armenische Weihnacht" im ORF-RadioKulturhaus
Der neue Wiener armenisch-apostolische Bischof Haigazoun Najarian war bei der Veranstaltung anwesend – Ein Bischof mit reicher seelsorglicher und administrativer Erfahrung Wien, 16.12.11 (poi) Texte und Musik des ältesten christlichen Volkes der Welt erklangen am Donnerstagabend bei der ...

Weihnachten im Hl. Land 90.000 Pilger werden erwartet
Mitternachtsmette mit Patriarch Twal wird über „Mondovision“ in alle Welt übertragen – 5.000 „special permits“ für palästinensische Christen Jerusalem, 15.12.11 (poi) Mehr als 90.000 christliche Pilger aus aller Welt werden aus Anlass des Weihnachtsfestes im Heiligen Land erwartet. ...

Symposium in Wien: Byzantinischer Kirchenhistoriker Nikephoros Kallistou Xanthopoulos (1256-1335)
Institut für Byzanzforschung der Akademie der Wissenschaften arbeitet mit Stiftung „Pro Oriente“ zusammen – „Pro Oriente“-Präsident Marte: „Wien ist ein Mekka der Byzanzforschung“ Wien, 15.12.11 (poi) Die Gestalt des byzantinischen Kirchenhistorikers Nikephoros Kallistou ...

Ohne Demokratie gibt es "arabischen Winter"
Koptisch-evangelischer Sozialexperte warnt vor Fluchtwelle aus Ägypten, wenn es zu islamistischer Machtergreifung kommen sollte Kairo-Beirut, 15.12.11 (poi) Wenn der „Arabische Frühling” Frucht tragen soll, müssen unbedingt stabile demokratische Gesellschaften entstehen, sonst könnte er ...

Ägypten: Christen lassen sich keine Sondersteuer aufzwingen
Koptisch-katholischer Kurienbischof weist in populärer TV-Sendung Vorstösse von Salafisten zurück, die die im 19. Jahrhundert abgeschaffte „Jizya“ wieder einführen wollen Kairo, 14.12.11 (poi) Die Christen in Ägypten werden nicht bereit sein, eine Sondersteuer zu bezahlen. Dies betonte ...

Nahost-Christen Sie sind „die eigentlichen Sieger“
„Pro Oriente“-Präsident Marte, Chorbischof Aydin und Weihbischof Scharl bei Veranstaltung der „Union Orientalischer Christen“ mit dem koptischen Spitzenjuristen Naguib Gobrail Wien, 11.12.11 (poi) Alle Christen der Welt sollten stolz sein auf die Christen im Nahen Osten, die für ihre ...

Lettland Orthodoxes Christfest wird kein Feiertag
Riga, 11.12.11 (poi) Das lettische Parlament hat einen Antrag zurückgewiesen, das orthodoxe Weihnachtsfest am 7. Jänner als staatlichen Feiertag zu erklären. Der Antrag war von der „Harmonie-Partei“ eingebracht worden, die sich vor allem für die Rechte der rund 500.000 Menschen umfassenden ...

Ökumenischer Patriarch gedachte in Wien des verstorbenen Metropoliten Michael Staikos
Bartholomaios I. bezeichnete Weiterführung des ökumenischen und des interreligiösen Dialogs als zentrale Aufgabe des neuen Metropoliten Arsenios Kardamakis Wien, 11.12.11 (poi) In herzlichen Worten gedachte der Ökumenische Patriarch von Konstantinopel, Bartholomaios I., am Sonntag, 11. ...

Kopten: „Es geht uns um die Menschenrechte“
Präsident der „Egyptian Union of Human Rights Organizations”, Naguib Gobrail, auf Einladung der “Union Orientalischer Christen” in Wien - Christen und Demokraten wollten „zuerst die neue Verfassung und dann erst die Wahlen“ – Situation der Christen in Ägypten heute noch ...

Christenverfolgung Syrisch-orthodoxer Chorbischof fordert mehr Hilfe
Solidaritätsgottesdienst im Stephansdom für verfolgte Christen - Aydin: Muslime akzeptieren Christen nicht als gleichberechtigte Dialogpartner Wien. Mehr Hilfe für verfolgte Christen und das mutige Aufzeigen von Unrecht - ohne jede Schönfärberei - hat der syrisch-orthodoxe Chorbischof ...

„Charta Oecumenica“ hat Zukunftswert
„Pro Oriente“-Diskussion in Wien zum Zehn-Jahres-Jubiläum des europäischen Kirchendokuments mit Michael Bünker, Viorel Ionita und Michael Weninger – Aber der „Rezeptionsprozess“ des „glänzend gelungenen Dokuments“ könnte „intensiver“ sein Wien, 05.12.11 (poi) Die vor zehn ...

Neuer Metropolit von Austria will auf den Spuren von Michael Staikos den Dialog weiterführen
Kardinal Schönborn überbrachte Glück-und Segenswünsche der katholischen Kirche – Metropolit Arsenios Kardamakis in seiner Antrittsrede: „Der Bischof soll dienen und nicht herrschen“ Wien, 04.12.11 (poi) Er sei fest entschlossen, „gemäß dem Geist des Ökumenischen Patriarchats“ ...

"Religionsfreiheit ist Voraussetzung für interreligiösen Dialog"
Wien: „Pro Oriente“-Präsident Hans Marte fordert bei Pressekonferenz zum „Aktionstag für verfolgte Christen“ umfassende Religionsfreiheit auch in islamisch oder kommunistisch dominierten Staaten – Fackelzug und ökumenischer Gottesdienst im Stephansdom Wien, 05.12.11 (poi) ...

Inthronisation Arsenios Zahlreiche Gäste aus der Ökumene – an der Spitze Kardinal Schönborn und Nuntius Zurbriggen – werden anwesend sein
Wien, 02.12.11 (poi) Der neue Wiener orthodoxe Metropolit Arsenios Kardamakis wird am kommenden Sonntag, 4. Dezember, um 12.30 Uhr in der Dreifaltigkeitskathedrale am Fleischmarkt feierlich in sein neues Amt eingeführt. Kardamakis war am Mittwoch im Phanar in Istanbul vom Ökumenischen Patriarchen ...



suchen: