Pro Oriente Logo

Die Ökumene muss
weitergehen!

Franz König

Pro Oriente
301-320 von 3622 Einträgen

news

Aramäer in Deutschland erinnern an das „ungewisse Schicksal“ der beiden entführten Aleppiner Metropoliten
Berlin, 10.12.19 (poi) Der „Bundesverband der Aramäer in Deutschland“ hat am 10. Dezember – dem Internationalen Tag der Menschenrechte - erneut auf das ungewisse Schicksal der beiden Aleppiner Metropoliten Mor Gregorios Youhanna Ibrahim und Boulos Yazigi aufmerksam gemacht. Die beiden ...

Papst betet für Erfolg der Ukraine-Friedensverhandlungen
Vatikanstadt-Kiew, 08.12.19 (poi) Papst Franziskus hat am Sonntag beim Angelus-Gebet seine Hoffnung auf eine Lösung für den Konflikt in der östlichen Ukraine bekundet. Wörtlich stellte der Papst fest: „Morgen, Montag, findet in Paris eine Begegnung der Präsidenten der Ukraine, Russlands und ...

Kardinal Sandri inaugurierte die neue katholische Eparchie „St. Johannes XXIII. in Sofia“
Sofia, 07.12.19 (poi) Der Präfekt der vatikanischen Ostkirchenkongregation, Kardinal Leonardo Sandri, hat am Samstag in der bulgarische Hauptstadt die päpstliche Bulle über die Errichtung der griechisch-katholischen Eparchie „St. Johannes XXIII. in Sofia“ präsentiert und in der Kathedrale ...

Restaurierung der Geburtsbasilika in Bethlehem ein “Aufruf zum Frieden in Gerechtigkeit“
Vatikanstadt-Jerusalem, 07.12.19 (poi) Das in Bethlehem geborene Jesuskind ist ein Friedensfürst und der Abschluss der Restaurierungsarbeiten an der Geburtsbasilika in Bethlehem damit „ein Aufruf zum Frieden, eine Verpflichtung zum Frieden“. Dies betonte Kardinal-Staatssekretär Pietro Parolin ...

Serbiens Präsident lädt Putin zur Eröffnung der St. Sava-Kathedrale sein
Moskau-Belgrad, 06.12.19 (poi) Der serbische Präsident Aleksandar Vucic hat seinen russischen Amtskollegen Wladimir Putin zur Weihe der St. Sava-Kathedrale in Belgrad eingeladen, die Ende 2020 stattfinden soll. Das teilte Vucic nach seiner Begegnung mit Putin im Schwarzmeer-Resort Sotschi mit. ...

Zu wenig Wissen über die orthodoxe Kirche
Wien, 06.12.19 (poi) Die Bedeutung der Orthodoxie im Donauraum stand unter dem Titel „(Un-)sichtbar und (doch) präsent“ am Donnerstagabend im Mittelpunkt einer gemeinsamen Veranstaltung von „Pro Oriente“ und „Institut für den Donauraum und Mitteleuropa“ (IDM) im Kapitelsaal von St. ...

Syrien: „Damit der Krieg aufhört, müssen die Einmischungen aus dem Ausland gestoppt werden“
Wien, 04.12.19 (poi) „Damit der Krieg in Syrien aufhört, muss den Einmischungen aus dem Ausland Einhalt geboten werden“: Dies betonte der melkitische griechisch-katholische Patriarch Yousef I. Absi am Dienstagabend in Wien. Der Patriarch war Ehrengast einer Veranstaltung des Ordinariats für ...

Estnischer evangelisch-lutherischer Erzbischof besuchte Patriarch Kyrill in Moskau
Moskau, 04.12.19 (poi) Die evangelisch-lutherische Kirche Estlands und die russisch-orthodoxe Kirche stimmen bei der Verteidigung der christlichen Werte, aber auch im Hinblick auf die Probleme und Herausforderungen der zeitgenössischen Gesellschaften überein. Dies wurde beim jüngsten Besuch des ...

„Der theologische Dialog zwischen katholischer und orthodoxer Kirche ist erfolgreich“
Genf-Turin, 01.12.19 (poi) Der offizielle theologische Dialog zwischen katholischer und orthodoxer Kirche ist „erfolgreich“: Dies betont der Repräsentant des Ökumenischen Patriarchats beim Weltkirchenrat in Genf, Erzbischof Job (Getcha), in der am ersten Adventsonntag erschienenen neuesten ...

6. "Colloquium Syriacum": "Es war eine tiefe Freude"
Wien, 30.11.19 (poi) “Es war eine tiefe Freude”: So definierte “Pro Oriente”-Generalsekretär Bernd Mussinghoff das 6. “Colloquium Syriacum” von “Pro Oriente”, an dem Repräsentanten von zehn Kirchen der Syrischen Tradition im Wiener Pallottihaus teilnahmen. Das 6. “Colloquium ...

Papst für „Wiederherstellung der vollen Gemeinschaft“ zwischen Ost und West
Konstantinopel-Vatikanstadt, 30.11.19 (poi) Die „Wiederherstellung der vollen Gemeinschaft“ zwischen den Christen des Ostens und des Westens bezeichnete Papst Franziskus in seiner Botschaft zum Andreas-Fest an den Ökumenischen Patriarchen von Konstantinopel, Bartholomaios I., als ...

Weltweites Interesse an serbisch-orthodoxer Liturgie in Braunau
Linz, 29.11.19 (poi) Der serbisch-orthodoxe Bischof für Österreich, die Schweiz und Italien, Andrej (Cilerdzic), hat in der Markuskirche in Braunau (der früheren Kapuzinerkirche der Grenzstadt am Inn) erstmals die bischöfliche Göttliche Liturgie zelebriert. In Braunau und Umgebung leben zirka ...

Präsentation der orthodoxen Jugendbibel in Wien
Wien, 29.11.19 (poi) Die neue orthodoxe Jugendbibel „Bibel für junge orthodoxe Christen“ wird am Samstag, 30. November (dem Apostel-Andreas-Fest), ab 18:30 Uhr im Pfarrsaal der rumänisch-orthodoxen Andreaskirche in Wien-Simmering (Simmeringer Hauptstr. 161) präsentiert. Bei der Präsentation ...

Eine Reliquie der Krippe Jesu wird am Freitag an die Franziskaner des Heiligen Landes übergeben
Vatikanstadt-Jerusalem, 28.11.19 (poi) Eine kostbare Reliquie der Krippe Jesu wird am Freitag, 29. November, in Jerusalem an den Kustos der Franziskaner des Heiligen Landes, P. Francesco Patton, übergeben. Die Reliquie wird am 30. November nach Bethlehem übertragen, wo sie in Zukunft in der ...

Syrisch-orthodoxer Patriarch: „Unsere Schreie wurden nicht gehört“
Budapest-Ciudad de Guatemala, 27.11.19 (poi) Die Alarmrufe der orientalischen Patriarchen und Bischöfe wegen der Bedrohung der gegenwärtigen und künftigen Existenz der Christen im Nahen Osten sind ungehört geblieben: Dies bedauerte der syrisch-orthodoxe Patriarch Mor Ignatios Aphrem II. Karim ...

„Orientalische Christen bei Rückkehr in den Nahen Osten unterstützen“
Budapest-Wien, 27.11.19 (poi) Für eine tatkräftige Unterstützung der Rückkehrbestrebungen der orientalischen Christen, die in Europa Zuflucht gefunden haben, hat sich der in Wien wirkende syrisch-orthodoxe Chorbischof Emanuel Aydin am Dienstag bei der 2. Internationalen Konferenz über ...

„Die Christen können die Herausforderungen nur gemeinsam bestehen“
Wien, 26.11.19 (poi) Die ökumenische Bedeutung des vor genau 25 Jahren eingeleiteten „Syrischen Dialogs“ von „Pro Oriente“ spiegelte sich in den zahlreichen Grußbotschaften führender kirchlicher Persönlichkeiten, die zur Eröffnung des 6. „Colloquium Syriacum“ am 26. November im ...

„Pro Oriente“ als einzige Plattform des Gesprächs aller Kirchen der syrischen Tradition
Wien, 26.11.19 (poi) Der „Syrische Dialog“ der Stiftung „Pro Oriente“ - dessen 25-Jahr-Jubiläum mit dem am Dienstag im Wiener Pallotti-Haus eröffneten 6. „Colloquium Syriacum“ begangen wird - ist „außerordentlich“, weil hier erstmals eine Plattform für das Gespräch aller ...



suchen:

Druckversion