Pro Oriente Logo

Die Ökumene muss
weitergehen!

Franz König

Pro Oriente
1-20 von 3891 Einträgen

news

Die Stiftung PRO ORIENTE gedenkt ihres früheren Pressesprechers Prof. Erich Leitenberger
Wien, 18.01.22 (poi) Die Stiftung PRO ORIENTE gedenkt ihres früheren Pressesprechers Erich Leitenberger, dessen Todestag sich zum ersten Mal jährt. Leitenberger erlag am 18. Jänner 2021 in Wien im 77. Lebensjahr einem Herzversagen. Er war über Jahrzehnte als Chefredakteur der Kathpress und als ...

Plädoyer für gemeinsamen Ostertermin aller Kirchen
Der Grazer Ökumene-Experte Prof. Basilius Jacobus Bert Groen gilt als engagierter Befürworter eines gemeinsamen Osterdatums aller Kirchen. Zuletzt hat er sich im vergangenen Juni im Rahmen eines Online-Vortrages der Grazer PRO ORIENTE-Sektion dafür ausgesprochen. Auf Grundlage dieses Vortrags ...

Österreicherin übernimmt hochrangige Aufgabe in Armenischer Kirche
Jerewan/Salzburg, 11.01.21 (poi) Die Salzburger Armenien-Expertin Prof. Jasmine Dum-Tragut wurde von Katholikos Karekin II. mit einem offiziellen Amt am Heiligen Stuhl von Edschmiadzin betraut. Sie wurde als wissenschaftliche Beraterin und Mitarbeiterin in das Mother See of Holy Etchmiatzin's ...

Die Stiftung PRO ORIENTE trauert um Erzpriester Nikolai Schiwaroff
Wien/Sofia, 11.01.22 (poi) Die Stiftung PRO ORIENTE trauert um Erzpriester Nikolaj Schiwaroff. Schiwaroff war der erste Priester der Ende der 1960er-Jahre gegründeten bulgarisch-orthodoxen Kirchengemeinde in Wien. Er ist am 2. Jänner in Sofia im Alter von 91 Jahren verstorben. Über viele Jahre ...

Prof. Winkler: Synodale Mitwirkungsmöglichkeiten in Katholischer Kirche stärken
Salzburg/Köln, 10.01.22 (poi) Für eine Stärkung des synodalen Elements in der Katholischen Kirche hat sich der Salzburger Ostkirchenexperte Prof. Dietmar Winkler ausgesprochen. Synodalität sei ein grundsätzliches Wesensmerkmal der Kirche seit ihrem Beginn, allerdings sei sie erst allmählich ...

Rumänien: Orthodoxe Kirche verstärkt Engagement gegen Menschenhandel
Bukarest, 22.12.21 (poi) Die Rumänisch-orthodoxe Kirche verstärkt ihre Bemühungen im Kampf gegen den Menschenhandel. Das geht aus einer Mitteilung der Bukarester Patriarchats hervor. So soll in den Pfarren im Land verstärkt über das Thema informiert und u.a. mit Informationsmaterial ...

Istanbuls neuer katholischer Bischof ins Amt eingeführt
Istanbul, 20.12.21 (poi) Der neue Apostolische Vikar für Istanbul, Bischof Massimiliano Palinuro, wurde am Samstag in sein Amt eingeführt. An dem Gottesdienst in der Heilig-Geist-Kathedrale im Istanbuler Stadtteil Sisli nahm auch der Ökumenische Patriarch Bartholomaios an der Spitze einer ...

Ökumenische Konferenzen zur Synodalität
Wien, 15.12.21 (poi) Die Stiftung PRO ORIENTE und das Institut für Ökumenische Studien (IES / https://angelicum.it/institutes/corso-ut-unum-sint/ ) der Päpstlichen Universität St. Thomas von Aquin (Angelicum) organisieren im Herbst 2022 zwei internationale wissenschaftliche Konferenzen zur ...

Wien: Militärseelsorge in ökumenischer Verbundenheit
Wien, 15.12.21 (poi) Der griechisch-orthodoxe Metropolit Arsenios (Kardamakis) hat der Katholischen Kirche für die gute Zusammenarbeit im Bereich der Militärseelsorge gedankt. Der Metropolit stand dieser Tage einem orthodoxen Gottesdienst in der Wiener Invalidenhauskirche vor. Die Kirche in ...

Heiliges Land: Kirchenführer beklagen Gewalt radikaler Gruppen gegen Christen
Jerusalem, 15.12.21 (poi) Die Kirchenführer des Heiligen Landes beklagen in einer gemeinsamen Stellungnahme die zunehmende Gewalt von radikalen Gruppen gegen Christinnen und Christen. In einer gemeinsamen aktuellen Erklärung rufen sie daher die lokalen politischen Behörden Israels, Palästinas ...

Istanbul: Patriarch Bartholomaios weiht neuen Altar der Wiener "Eisernen Kirche"
Istanbul, 06.12.21 (poi) Der Ökumenische Patriarch Bartholomaios hat am Sonntag im Rahmen eines festlichen Gottesdienstes den neuen Altar der bulgarischen Kirche St. Stefan am Goldenen Horn in Istanbul geweiht. Die Hauptkirche der bulgarischsprachigen Gläubigen in Istanbul hat einen historischen ...

Kaukasus-Konflikt: Georgischer Patriarch dankt Moskauer Patriarchen für Unterstützung
Moskau/Tiflis, 02.12.21 (poi) Patriarch Ilia II., Oberhaupt der Georgisch-orthodoxen Kirche, hat in einem offiziellen Schreiben dem Moskauer Patriarchen Kyrill dafür gedankt, dass dieser nicht am kirchenrechtlichen Status von Abchasien und Südossetien rüttelt. Ich möchte Ihnen und der ...

Orthodoxer Theologe und Generalsekretär des Weltkirchenrats Sauca als Friedensstifter ausgezeichnet
Oslo/Genf, 01.12.21 (poi) Der orthodoxe Theologe und Generalsekretär des Weltkirchenrats (ÖRK), Prof. Ioan Sauca, ist in diesen Tagen in Oslo mit dem Bridge Builder Award für Beiträge zum Welt-Gemeinwohl ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung wurde von der Jury des 14th August Committee Norway ...

Bahrain: Weihe der neuen katholischen Kathedrale am 10. Dezember
Manama, 30.11.21 (poi) Die Vorfreude unter den Katholiken in Bahrain ist groß. Am 10. Dezember wird die neue katholische Kathedrale Unserer Lieben Frau von Arabien geweiht. Der Feier wird Kardinal Luis Antonio Tagle, Präfekt der Vatikanischen Kongregation für die Evangelisierung der Völker, ...

Athen: Griechische Staatsspitze würdigt Patriarch Bartholomaios
Athen/Istanbul, 26.11.21 (poi) Patriarch Bartholomaios I. hat am Donnerstag einen mehrtägigen Besuch in Griechenland beendet. Offizieller Anlass des Besuchs war das 30-jährige Amtsjubiläum des Patriarchen. Bei einem Festakt am Mittwoch in Athen würdigten die griechische Präsidentin Katerina ...

"Forum Syriacum" nimmt Synodalität in den Blick
Wien, 24.11.21 (poi) Das Forum Syriacum der Stiftung PRO ORIENTE nimmt künftig das Thema Synodalität verstärkt in den Blick. Das hat der Vorsitzende des Forums, der Salzburger Ostkirchenexperte Prof. Dietmar Winkler, betont. Das Forum kam dieser Tage unter dem Vorsitz Winklers - er ist auch ...

Belgrad: Gedenken an Patriarch Irinej
Belgrad, 23.11.21 (poi) Vor einem Jahr, am 20. November 2020, ist der serbisch-orthodoxe Patriarch Irinej verstorben. Am Jahrestag seines Todes stand sein Nachfolger Patriarch Porfirije in der Krypta der Belgrader Sava-Kathedrale einem Gedenkgottesdienst vor. Aus Österreich war dazu der ...

Kirche in Griechenland stärkt Patriarch Bartholomaios den Rücken
Athen, 22.11.21 (poi) Der Ökumenische Patriarch Bartholomaios I. ist am Samstag zu einem mehrtägigen Besuch in Griechenland eingetroffen. Auf dem Programm des Patriarchen stehen bis 25. November zahlreiche kirchliche, aber auch politische Begegnungen, Besuche und Gespräche. Noch am Samstagabend ...

USA: Historische Begegnung der katholischen und orthodoxen Bischöfe
Washington, 19.11.21 (poi) Die US-Bischofskonferenz ist diese Woche zu ihrer Herbstvollversammlung in Baltimore zusammengekommen. Während die mediale Öffentlichkeit ganz auf die kontroverse bischöfliche Debatte rund um den Eucharistieempfang bzw. die Verabschiedung eines entsprechenden Dokuments ...

Irak: Vom IS zerstörte Klosterkirche in Mosul wurde restauriert
Bagdad, 16.11.21 (poi) Nach dem erfolgreichen Abschluss der Restaurierung der Hauptkirche des Klosters Mar Korkis (Kloster des heiligen Georg) in der irakischen Stadt Mosul, soll die feierliche Wiedereröffnung noch in diesem November stattfinden. Das berichten der römische Pressedienst Fides und ...



suchen:

Druckversion