Pro Oriente Logo

Die Ökumene muss
weitergehen!

Franz König

Pro Oriente
1-20 von 3047 Einträgen

news

Notre Dame: Moskauer Patriarch kondoliert Erzbischof Aupetit
Paris-Moskau, 17.04.19 (poi) Seine tiefe Betroffenheit und sein Mitgefühl im Hinblick auf die Brandkatastrophe, von der Notre-Dame betroffen ist , hat der Moskauer Patriarch Kyrill I. in einer Botschaft an den Pariser Erzbischof Michel Aupetit zum Ausdruck gebracht. Er sei tief betrübt über die ...

Pastoralbesuch des serbischen Patriarchen im Kosovo
Pristina, 16.04.19 (poi) Der serbische Patriarch Irinej hat dem Kosovo und der Metochie einen Pastoralbesuch abgestattet. Erste Station war das Patriarchenkloster in Pec (der eigentliche Sitz des serbischen Patriarchats), wo Patriarch Irinej am 12. April vom Bischof von Raska und Prizren, Teodosije ...

„Multireligiöser und multikultureller Status“ Jerusalems muss erhalten werden
Jerusalem, 16.04.19 (poi) : „Jerusalem, die Stadt der Auferstehung, ist der Leuchtturm der Hoffnung und des Lebens…Die Stadt des Lebens ist auch die Stadt des Friedens und der Versöhnung“: Dies betonen die Oberhäupter der christlichen Kirchen in Jerusalem in ihrer gemeinsamen ...

Kosovo: Jesuiten ziehen sich aus Pilotschule in Prizren zurück
Pristina, 14.04.19 (poi) Die drei Provinziale der Jesuitenprovinzen Österreich (P. Bernhard Bürgler SJ), Deutschland (P. Johannes Siebner SJ) und Kroatien (P. Dalibor Renic SJ) haben am 12. April mit sofortiger Wirkung den Austritt der Jesuiten aus dem Trägerverein des Loyola-Gymnasiums in ...

Neuerlicher Hilferuf des maronitischen Patriarchen im Hinblick auf die syrischen Flüchtlinge
Beirut, 14.04.19 (poi) Der maronitische Patriarch, Kardinal Bechara Boutros Rai, hat neuerlich vor einer Überlastung des Libanon durch die große Zahl von syrischen Flüchtlingen gewarnt. „Wir sind humanitär solidarisch mit den Flüchtlingen, aber der Libanon kann die Folgen des Zustroms aus ...

Neuer syrisch-orthodoxer Erzbischof für Jerusalem geweiht
Amman, 14.04.19 (poi) Der neue syrisch-orthodoxe Patriarchalvikar für Jerusalem und das Heilige Land, Raban Gabriel Dahho, wurde am 10. April vom syrisch-orthodoxen Patriarchen Mor Ignatius Aphrem II. in Amman zum Bischof geweiht. Bei dem feierlichen Weihegottesdienst in der syrisch-orthodoxen Mor ...

Bartholomaios I. gedachte des Märtyrer-Patriarchen Gregorios V.
Konstantinopel, 11.04.19 (poi) Der Ökumenische Patriarch Bartholomaios I. hat am Mittwoch in besonderer Weise eines heilig gesprochenen Vorgängers gedacht: des Märtyrer-Patriarchen Gregorios V., der am 10. April 1821 (nach Julianischem Kalender) von den Osmanen am Haupttor des Phanars gehängt ...

1968 geht auch anders: Das Treffen von Patriarch und Professor
Rom, 08.04.19 (poi) Ein anderes „Jahr 1968“ hat der Gründer der Gemeinschaft Sant’Egidio, Prof. Andrea Riccardi, in den Mittelpunkt seines neuen Buches „Il professore ed il patriarca“ (Der Professor und der Patriarch) gestellt, das jetzt in Rom präsentiert wurde. Es handelt sich um den ...

Repräsentanten der orthodoxen Kirchen bei der EU rufen zur massiven Wahlbeteiligung auf
Brüssel, 12.04.19 (poi) Die Repräsentanten der orthodoxen Kirchen bei der Europäischen Union (die in der Arbeitsgemeinschaft CROCEU zusammengefasst sind) haben zur massiven Beteiligung an den bevorstehenden Wahlen zum Europäischen Parlament aufgerufen. Im Hinblick auf die erweiterten ...

König Abdullah II.: “Christen sind fester Bestandteil der arabischen Welt“
Amman, 11.04.19 (poi) Christen sind fester Bestandteil der arabischen Welt“: Dies bekräftigte König Abdullah II. von Jordanien nachdrücklich gegenüber dem syrisch-orthodoxen Patriarchen Mor Ignatius Aphrem II., den er am 10. April in Amman empfing. König Abdallah betonte bei seinem Treffen ...

In Paris wird der Glaubenszeugen des 20. und 21. Jahrhunderts gedacht
Paris, 11.04.19 (poi) Auf Initiative der Gemeinschaft Sant’Egidio findet am Montag der Karwoche, 15. April, in der Pariser Innenstadt-Kirche Notre-Dame-des-Champs ein „Gebet der Glaubenszeugen des 20. und 21. Jahrhunderts“ statt. Das ökumenische Gebet um 20 Uhr wird vom Generalvikar der ...

Georgien: Vor 30 Jahren fühlten sich Orthodoxe und Katholiken geeint
Tiflis, 10.04.19 (poi) Vor 30 Jahren – am 8./9. April 1989 – fand in der georgischen Hauptstadt Tiflis (Tbilisi) eine friedliche Großdemonstration statt, die von den Sicherheitskräften blutig unterdrückt wurde und zu einem Fanal der Auflösung der Sowjetunion werden sollte. Die italienische ...

Weltkirchenrat fordert erneut Freilassung der entführten Metropoliten von Aleppo
Beirut, 10.04.10 (poi) Die Freilassung der beiden vor sechs Jahren entführten Metropoliten von Aleppo – des syrisch-orthodoxen Metropoliten Mor Gregorios Youhanna Ibrahim und seines antiochenisch-orthodoxen Amtsbruders Boulos (Yazigi) – hat das ständige Komitee des Weltkirchenrats für die ...

Präfekt der vatikanischen Ostkirchenkongregation in Prag
Prag, 08.04.19 (poi) Der Präfekt der vatikanischen Ostkirchenkongregation, Kardinal Leonardo Sandri, hat dem Apostolischen Exarchat für die Gläubigen des byzantinischen Ritus in der Tschechischen Republik einen zweitägigen Pastoralbesuch abgestattet. Der Kardinal entsprach damit einer Einladung ...

Trauer bei den Wiener Mechitharisten
Wien, 08.04.19 (poi) Die Wiener Mechitharisten (die armenisch-katholischen Benediktinermönche) trauern um P. Andreas Harmandikian, der im 72. Lebenjahr verstorben ist. Er hatte wichtige Ämter sowohl im Wiener Mechitharistenkloster im 7. Bezirk als auch im Gesamtorden bekleidet. P. ...

Auseinandersetzung um die Entfernung von Gedenkkreuzen aus dem Wald von Kuropaty bei Minsk
Minsk, 07.04.19 (poi) In Weißrussland ist eine heftige Auseinandersetzung über die Entfernung von Gedenkkreuzen aus dem Wald von Kuropaty bei Minsk im Gang. In Kuropaty waren in stalinistischer Zeit vom NKWD (Volkskommissariat des Inneren) im Zeitraum von1937 bis 1941 zehntausende Menschen ...

Augustinus-Film im Mittelpunkt einer Fastenveranstaltung mit dem koptischen Patriarchen
Kairo, 07.04.19 (poi) Der Film „Augustinus, Sohn der Tränen“ stand dieser Tage im Mittelpunkt einer Fastenveranstaltung im Kinotheater der koptisch-orthodoxen Markuskathedrale in Kairo. An der Veranstaltung nahmen mit dem koptischen Patriarchen Tawadros II.an der Spitze zahlreiche ...

„Pilgrim“ startet in der Ukraine
Wien, 07.04.19 (poi) Das in Wien begründete Internationale Bildungsnetzwerk „Pilgrim“ veranstaltete am Samstag im westukrainischen Lemberg (Lwiw) eine vielbeachtete Konferenz über Nachhaltigkeit und Spiritualität. Bei der Konferenz an der Ukrainischen Griechisch-Katholischen Universität in ...

Erstmals wurde ein Koreaner orthodoxer Hierarch
Moskau-Seoul, 06.04.19 (poi) Es gibt erstmals einen orthodoxen Hierarchen aus der koreanischen Ethnie: Der Heilige Synod des Moskauer Patriarchats bestimmte bei seiner jüngsten Sitzung den Bischof von Kyzyl und Tuwa in Sibirien, Feofan (Kim), zum Erzbischof der neuerrichteten russisch-orthodoxen ...

Maronitische Bischöfe bedauern Trump-Entscheidung über die Golan-Höhen
Beirut, 05.04.19 (poi) Die maronitischen Bischöfe bedauern die Entscheidung des US-Präsidenten Donald Trump, die Souveränität Israels über die Golanhöhen anzuerkennen. Bei ihrer Monatsversammlung, die am 4. April unter Leitung von Kardinal-Patriarch Bechara Boutros Rai in Bkerke stattfand, ...



suchen:

Druckversion