Pro Oriente Logo

Die Ökumene muss
weitergehen!

Franz König

Pro Oriente
1-20 von 2920 Einträgen

news

Kirche von Zypern setzt sich weiterhin für Wiederherstellung der Einheit der Inselrepublik ein
Nicosia, 21.01.19 (poi) Der orthodoxe Metropolit von Konstantia und Ammochostos auf Zypern, Basilios (Karayiannis), hat im Gespräch mit dem Pressedienst des Weltkirchenrats betont, dass die autokephale orthodoxe Kirche von Zypern sich nach wie vor für die Wiederherstellung der Einheit der ...

Syrien: Kopie der berühmten Ikone von Maaloula kehrte zurück
Damaskus, 20.01.19 (poi) Die spätantike St. Sergius-und-Bacchus-Kirche in der syrischen Stadt Maaloula hat eine Kopie der berühmten Ikone erhalten, auf der das Letzte Abendmahl und die Kreuzigung Jesu dargestellt sind. Das Original war von den „Al Nusra“-Islamisten gestohlen worden, als sie ...

Syrien: Armenische Völkermord-Gedenkkirche in Deir ez-Zor wird wiederaufgebaut
Damaskus, 18.01.19 (poi) Der syrische Präsident Bashar al-Assad hat öffentlich zugesagt, für den Wiederaufbau der von IS-Terroristen zerstörten armenischen Völkermord-Gedenkkirche in Deir ez-Zor zu sorgen. Die Zusage erfolgte im Zug eines Treffens des Präsidenten mit Repräsentanten der ...

Doppelte Bischofsweihe in Bagdad
Bagdad, 17.01.19 (poi) Für die chaldäische Kirche, alle Christen im Irak und die „Menschen guten Willens“ im Zweistromland ist Freitag, 18. Jänner, ein besonderer „Tag des Festes“. Denn Kardinal-Patriarch Mar Louis Raphael Sako weiht zwei neue Bischöfe für seine Kirche: Den ...

Weltkirchenrat legte auf Zypern Thema für 11. Vollversammlung fest
Nicosia, 16.01.19 (örkö) Der Weltkirchenrat (WCC) hat das Thema für seine 11. Vollversammlung festgelegt, die 2021 in Karlsruhe stattfinden wird. Es lautet: “Die Liebe Christi bewegt die Welt zu Versöhnung und Einheit”. Den entsprechenden Beschluss fasste das “Assembly Planning ...

Orthodoxie: Kein Primas ohne Konzil, kein Konzil ohne Primas
Bukarest, 15.01.19 (poi) Aufsehen erregende Feststellungen zum Fragenbereich „Synodalität und Primat“ traf Metropolit Kallistos (Ware), einer der führenden orthodoxen Theologen der Gegenwart, in seinem Hauptvortrag bei der ersten Konferenz der neugegründeten „International Orthodox ...

Orthodoxe Kirche in Österreich bedeutet „Einheit in Vielfalt“
Wien, 15.01.19 (poi) „Als orthodoxe Kirche in Österreich sind wir eine Einheit in Vielfalt“: Dies betonte Metropolit Arsenios (Kardamakis) am Montagabend beim Vespergottesdienst zum Neuen Jahr nach Julianischem Kalender in der serbisch-orthodoxen Auferstehung Christi-Kirche in ...

USA: Starke orthodoxe Beteiligung am „Marsch für das Leben“ am 18. Jänner
Washington, 14.01.19 (poi) Stärker denn je werden sich heuer amerikanische orthodoxe Christen am alljährlichen „Marsch für das Leben“ beteiligen, der am 18. Jänner in Washington stattfindet. Anlass des Marsches ist jeweils der Jahrestag der höchstgerichtlichen Entscheidung im Fall „Roe ...

Frankreich: Vorschlag zur Schaffung eines Staatssekretariats für die orientalischen Christen beim Außenministerium
Paris, 13.01.19 (poi) Die französische Organisation „SOS Chretiens d’Orient“ tritt für die Schaffung eines Staatssekretariats in Paris ein, das sich der Sorge um die Christen des Orients widmen soll. Ein Vorbild für die Einrichtung eines solchen Staatssekretariats beim Außenministerium ...

Metropolit Hilarion auf Pilgerfahrt im Heiligen Land
Jerusalem-Moskau, 13.01.19 (poi) Der Leiter des Außenamts des Moskauer Patriarchats, Metropolit Hilarion (Alfejew), hat eine Pilgerfahrt ins Heilige Land absolviert. Im Rahmen der Pilgerfahrt traf er auch mit dem orthodoxen Patriarchen von Jerusalem, Theophilos III., zusammen, wobei es nicht nur ...

Hohe ökumenische Erwartungen an den Rumänien-Besuch des Papstes
Vatikanstadt-Bukarest, 12.01.19 (poi) Hohe ökumenische Erwartungen knüpfen sich an die Rumänien-Reise von Papst Franziskus, die jetzt für den Zeitraum 31. Mai bis 2. Juni offiziell angekündigt wurde. Das offizielle Motto lautet „Sa mergem impreuna“ (Gehen wir gemeinsam). Das Logo des ...

Evangelien nach der byzantinischen Texttradition jetzt auf deutsch
Zürich, 11.01.19 (poi) Die Schweizerische Bibelgesellschaft (SB) hat am 9.Jänner in der russisch-orthodoxen Auferstehungskirche in Zürich der Öffentlichkeit die deutsche Übersetzung der Evangelien nach der byzantinischen Texttradition unter dem Titel „Byzantinischer Text Deutsch“ (BTD) ...

Leichen der 2015 in Libyen ermordeten äthiopischen Märtyrer entdeckt
Tripoli-Addis Abeba, 07.01.19 (poi) In Libyen sind in einem Massengrab die sterblichen Hüllen von 34 äthiopischen Christen entdeckt worden, die 2015 von IS-Terroristen ermordet wurden. Das Massengrab befindet sich nach Angaben libyscher Behörden unweit der Küstenstadt Sirte, die 2015 unter der ...

Phanar: Unterzeichnung des „Tomos“ als kirchenpolitisches Großereignis
Istanbul, 06.01.19 (poi) Als kirchenpolitisches Großereignis präsentierte sich am Samstag, 5. Jänner, im Phanar die Unterzeichnung des Dekrets („Tomos“) über die Anerkennung der Autokephalie der neugegründeten „Orthodoxen Kirche in der Ukraine“. Der Ökumenische Patriarch Bartholomaios ...

6. Jänner: Orthodoxes Epiphaniefest in Wien mit ökumenischem Akzent
Wien, 06.01.19 (poi) Einen starken ökumenischen Akzent hatte das orthodoxe Epiphaniefest (mit der anschließenden Großen Wasserweihe bei der Schwedenbrücke am Donaukanal) in der Wiener griechisch-orthodoxen Kathedrale am 6. Jänner. Wie seit 2015 üblich, war der Eisenstädter Diözesanbischof ...

„Historischer Besuch“ von Papst Franziskus in Abu Dhabi
Vatikanstadt-Abu Dhabi, 03.01.19 (poi) Papst Franziskus wird von 3. bis 5. Februar die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) besuchen. Dieser Besuch hat eine doppelte Bedeutung: Er gilt nicht nur den VAE, einem der erfolgreichsten arabischen Staaten, der zumindest Kultfreiheit für Christen ...

Ukraine-Tomos wird am 6. Jänner überreicht
Konstantinopel, 02.01.19 (poi) Die Proklamation der Autokephalie (Selbständigkeit) der neugegründeten „orthodoxen Kirche in der Ukraine“ wird am kommenden Wochenende im konstantinopolitanischen Phanar stattfinden. Wie es in einer offiziellen Mitteilung des Ökumenischen Patriarchats heißt, ...

„Es ist nicht zu spät, Halt zu machen“
Moskau, 02.01.19 (poi) Der Ökumenische Patriarch Bartholomaios I. sandte Ende Dezember an die Oberhäupter aller autokephalen orthodoxen Kirchen (auch an den Moskauer Patriarchen) ein Schreiben über die kirchliche Entwicklung in der Ukraine. In dem Schreiben wurden die jüngsten Ereignisse ...

Georgien: Dramatischer Anstieg der Präsenz der Kirche
Tiflis, 02.01.19 (poi) Die Renaissance der georgisch-orthodoxen Kirche wurde bei einem Gottesdienst zum Amtsjubiläum des georgisch-orthodoxen Katholikos-Patriarchen Elias II. in der Kathedrale der einstigen georgischen Hauptstadt Mtskheta betont. An dem Festgottesdienst nahmen auch die georgische ...

Chaldäischer Kardinal-Patriarch ruft zum „friedlichen Zusammenleben“ im Irak auf
Bagdad, 01.01.19 (poi) Der chaldäisch-katholische Patriarch, Kardinal Mar Louis Raphael Sako, hat an Muslime und Christen im Irak appelliert, die „frühere Mentalität“ zu überwinden, die verhindert habe, sich einander zu öffnen. In seinen Neujahrswünschen stellte der Kardinal-Patriarch ...



suchen:

Druckversion